mz_logo

Sport aus Kelheim
Samstag, 21. April 2018 27° 2

Nachholspiel

Moralische Stärkung für Kellergipfel

TV Aiglsbach unterliegt dem Tabellenzweiten der Landesliga Südost nur knapp. Aber entscheidend wird die Partie am Dienstag.

Aiglsbach (weiß-grün) bestreitet am Dienstag einen Kellergipfel. Foto: Kahler

Aiglsbach.Es gibt Spiele, da hat man nichts zu verlieren, sagen Trainer. Für den TV Aiglsbach war die Heimpartie am Karsamstag gegen den Tabellenzweiten SV Türkgücü-Ataspor München in der Fußball-Landesliga Südost ein solches Unterfangen. Die Hallertauer verkauften sich vor 450 Fans mit einer knappen 2:3 (1:1)-Niederlage höchst formidabel. Mehr als ein dickes Kompliment wollen sich die TV-Kicker am Dienstag um 19.30 Uhr zu Hause im Nachholspiel gegen SV Manching abholen.

Niederlage wäre fatal

„Der Fokus richtet sich auf dieses Kellerduell“, gibt Trainer Peter Gaydarov aus. Seine Mannen liegen als Tabellenvorletzter vier Zähler hinter den einen Platz besser postierten Manchingern. Geht die Partie verloren, wird es für die Hallertauer schwierig, allein die Lücke zu den Abstiegsrelegationsplätzen zu schließen, auch wenn noch zwei weitere Nachholpartien anstehen.

Gegen den Aufstiegskandidaten Türkgücü-Ataspor schonte der TV-Trainer wie angekündigt zunächst Fabian Rasch und Florian Schweiger. Durch einen Freistoßtreffer von Yasin Yilmaz (14.) ging der Favorit erwartungsgemäß in Führung. Aber Aiglsbach versteckte sich nicht und glich durch Florentin Seferi (27.), der nach einem Schuss von Manfred Gröber abstaubte, aus.

Elfmeter klärt die Verhältnisse

In der 56. Minute schafften die Gäste die neuerliche Führung durch Sebastian Mitterhuber. Aber erst ein Strafstoßtor von Marcel Ebeling vier Minuten vor Schluss zum 3:1 brachte die Münchner auf die sichere Seite. Der Anschlusstreffer von Andreas Müller (90.+1) kam zu spät. „Ein Punkt wäre nicht unverdient gewesen“, so Gaydarov.

Es gibt Spiele, die man gewinnen muss, sagen nicht nur Trainer. So eines bestreitet Aiglsbach am Dienstag. (mar)

Weitere Kelheimer Sportnachrichten finden Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht