MyMz

Fussball

Derby Langquaid gegen ATSV zum Auftakt

Die Bezirksliga Niederbayern-West startet am nächsten Donnerstag mit einem Schmankerl. Einen Tag später muss Abensberg ran.

Langquaid (in blau) und der ATSV Kelheim (grün) gehen zum Saisonstart gleich mal ins Derby. Foto: Roloff
Langquaid (in blau) und der ATSV Kelheim (grün) gehen zum Saisonstart gleich mal ins Derby. Foto: Roloff

Langquaid.Die Saison der Fußball-Bezirksliga Niederbayern West wird in der nächsten Woche mit einem Landkreis-Derby eröffnet. Der TSV Langquaid empfängt am Donnerstag, 18. Juli, den ATSV Kelheim. Spielbeginn ist um 18.45 Uhr. Neben dem Lokalkolorit wird das Duell auch geprägt von zwei neuen Trainern: Andreas Müller im Laabertal und Ex-Profi Tobias Schlauderer bei den Kreisstädtern.

Mit dieser Begegnung und dem Vergleich TSV Vilsbiburg gegen SV Neufraunhofen startet an diesem Tag die Spielzeit 2019/20. Alle übrigen Klubs laufen am Freitag (19. Juli) auf, so der TSV Abensberg beim SSV Eggenfelden.

Gleich am darauffolgenden Sonntag, 21. Juli, ist der zweite Spieltag ausgelobt. Da spielen der ATSV und Abensberg zu Hause, Langquaid auswärts. (mar)

Weitere Kelheimer Sportnachrichten finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht