MyMz

Kreisliga

Großmuß dreht in der Nachspielzeit auf

SG Großmuß/Hausen schnappt sich durch zwei Treffer in letzter Minute einen Punkt in Schierling. Walkertshofen bleibt oben.
Von Alexander Roloff

Burim Shala (in schwarz) läutete mit dem Treffer zum 1:0 die starke Anfangsphase des SV Niederleierndorf ein, aber der SC Kirchdorf (weiß)  kämpfte sich zwischenzeitlich wieder zurück. Foto: Roloff
Burim Shala (in schwarz) läutete mit dem Treffer zum 1:0 die starke Anfangsphase des SV Niederleierndorf ein, aber der SC Kirchdorf (weiß) kämpfte sich zwischenzeitlich wieder zurück. Foto: Roloff

Kelheim. In der Fußball-Kreisliga Donau/Laaber untermauerte Spitzenreiter FC Walkertshofen seine Ambitionen mit dem 2:5 (0:2)-Auswärtssieg beim SV Ettenkofen. Aufsteiger TSV Neustadt kämpfte sich gegen den SC Buch am Erlbach nach 0:2-Rückstand zum 2:2-Unentschieden. Im Kelheimer Landkreis-Derby setzte sich der SV Niederleierndorf mit 5:2 (3:0) gegen SC Kirchdorf durch. Schierling gab beim 2:2 (0:0) in einem weiteren Nachbarduell gegen SG Großmuß/Hausen in letzter Minute ein 2:0 aus der Hand. FC Leibersdorf war FC Eintracht Landshut mit 0:2 (0:0) unterlegen.

Tabellenführer Walkertshofen setzte Ettenkofen mit einem Doppelpack von Alexander Langwieser vor 300 Zuschauern unter Druck (26.). FC-Spielertrainer Christian Brandl schickte den dritten Treffer hinterher (71.).

FC Walkertshofen beweist Nervenstärke

Allerdings kämpften sich die Gastgeber durch zwei Treffer von Bastian Wittmann (74., 77.) rasch ins Match zurück. In der spannenden Schlussphase sorgte Brandls zweiter Streich zum 2:4 für die Entscheidung (86.). Michael Hätscher legte das 2:5 nach (90.+3).

In Neustadt dominierte zunächst der SC Erlbach das Geschehen. Bernd Hobmeier verlieh der Überlegenehit mit zwei Treffern (20./Handelfmeter, 25.) Ausdruck. Die Hausherren verbuchten eine Torchance durch Hasan Ibric, blieben den Rest der ersten Halbzeit hinter den Erwartungen zurück.

„Ein aufgrund der Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit gerechtes Remis.“

Rüdiger Straßer

In Hälfte zwei änderten sich die Kräfteverhältnisse: Max Wörle (51.) erzielte den Anschluss, Ibric (84.) glich aus. Matej Dujmovic verpasste zwischenzeitlich das 2:2 mit einem Elfmeter, den SC-Keeper Martin König parierte. Das Fazit von Neustadts 2. Abteilungsleiter Rüdiger Straßer lautete: „Ein aufgrund der Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit gerechtes Remis.“

SV Niederleierndorf erwischt Blitzstart

Niederleierndorf erwischte gegen Kirchdorf einen Blitzstart. Burim Shala (2.), Thomas Hierlmeier (6.) und Florian Graml (15.) nutzten die Fehler der Kirchdorfer Defensive konsequent und stellten auf 3:0. Der sichere Vorsprung wankte aber, als Matthias Weiß (47.) und Sebastian Weber (59.) für Kirchdorf auf 3:2 verkürzten. Das 4:2 von Andreas Hierlmeier brachte die Hausherren wieder in die Spur (66.). Gramls zweiter Treffer bedeutete den 5:2-Endstand.

Florian Graml (am Ball) nutzte eine Unachtsamkeit der Hintermannschaft vom SC Kirchdorf und traf zum 3:0. Foto: Roloff
Florian Graml (am Ball) nutzte eine Unachtsamkeit der Hintermannschaft vom SC Kirchdorf und traf zum 3:0. Foto: Roloff

Beim 2:2 des TV Schierling gegen Aufsteiger Großmuß/Hausen spitzten sich die Ereignisse in den Schlussminuten zu. Erbi Myftaraj hatte einen Strafstoß zum 1:0 verwandelt (49.), Mario Ulmer das 2:0 nachgelegt (54.). In der 81. Minute kassierte Myftaraj Rot (Tätlichkeit). Eine Minute später sah SG-Kicker Thomas Russwurm Gelb-Rot. In der 90. Minute verkürzte Bastian Kellerer auf 2:1. Der nächste Schuss der Gäste wurde von einem Schierlinger zum 2:2 ins eigen Tor abgefälscht (90.+2).

Aufsteiger SG Großmuß/Hausen (weiß) bewies Willenskraft und punktete beim TV Schierling in letzter Minute. Foto: Roloff/Archiv
Aufsteiger SG Großmuß/Hausen (weiß) bewies Willenskraft und punktete beim TV Schierling in letzter Minute. Foto: Roloff/Archiv

Leibersdorf hielt beim 0:2 gegen den Tabellenzweiten Eintracht Landshut gut mit. Die Treffer von Burim Sadriu (65.) uns Jasmin Emini (90.+3) machten den Unterschied aus.

Weitere Kelheimer Sportnachrichten finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht