MyMz

Erfolg

Meistertitel für die Tigers

Die Hockey Tigers Schwaig durften zwei Meister und zwei Vizemeister feiern.

Sebastian wird Deutscher Meister über 100m.  Foto: Konstantin Höhne
Sebastian wird Deutscher Meister über 100m. Foto: Konstantin Höhne

Neustadt.Am vergangenen Wochenende fanden in Illertissen die Deutschen Meisterschaften im Einradrennen statt. Von der Einradabteilung des SV Schwaig nahmen daran fünf Jugendliche teil.

Trotz einer einjährigen Wettkampfpause waren die Sportler absolut konkurrenzfähig und belegten in vielen Disziplinen beachtliche Platzierungen und sogar Meistertitel konnten sie sich erkämpfen. So wurde Sebastian Attenberger in zwei sehr spannenden Läufen Deutscher Meister in der Königsdisziplin über 100 Meter und Deutscher Vizemeister im 50 Meter-Einbein -Rennen. Beim sogenannten „Coasting“, dabei wird ohne zu treten gerollt, holte sich Johanna Dumann den Juniorenmeistertitel mit beachtlichem Vorsprung. Der Reifen darf beim „Coasting“ nicht berührt werden.

Johanna wurde beim „Coasting“ Deutsche Juniorenmeisterin.  Foto: Konstantin Höhne
Johanna wurde beim „Coasting“ Deutsche Juniorenmeisterin. Foto: Konstantin Höhne

Ebenfalls in einem knappen Rennen beim 100-Meter-Finale konnte sie sich den zweiten Platz erkämpfen und wurde somit hier auch noch Vizemeisterin der Juniorinnen. Zusätzlich zu den Meisterpokalen brachten die Hockey-Tigers zudem einige Medaillen aus den Altersklassenwertungen mit nach Hause. Allen voran sei hier Katharina Gröger zu erwähnen, die im Wheelwalk, hier wird direkt auf dem Rad gelaufen, Gold und im Slalom Bronze gewann. Ein sehr guter vierter Platz mit der Staffel (Annalena und Katharina Gröger, Katharina Dworschak und Johanna Dumann) rundete ein gelungenes Wettkampfwochenende ab.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht