MyMz

Fussball

Niederleierndorf geht ins Verfolgerduell

Truppe von Coach Andreas Breundl spielt am Feiertag um den Sprung an die Tabellenspitze. Auch Riedenburg muss auswärts ran.

Der SV Niederleierndorf (in gelb) hofft auch in Ettenkofen auf ein Erfolgserlebnis. Foto: Kreidemeier
Der SV Niederleierndorf (in gelb) hofft auch in Ettenkofen auf ein Erfolgserlebnis. Foto: Kreidemeier

Kelheim.Niederleierndorf In einem Nachholspiel der Kreisliga Donau-Laaber tritt der SV Niederleierndorf am Donnerstag beim SV Ettenkofen an. Spielbeginn ist um 16.30 Uhr.

Beide Teams sind gut in die Saison gestartet. Gastgeber Ettenkofen holte nach der Auftaktniederlage beim TV Schierling sechs Zähler und kann mit einem Heimsieg zur Tabellenspitze mit Schierling und Aufsteiger SV Sallach aufschließen. Krallt sich der SV Niederleierndorf die volle Ausbeute, rückt die Truppe von Trainer Andreas Breundl (aktuell sieben Zähler) auf den Platz an der Sonne vor. Bei den Gästen fehlt Torhüter Markus Schlauderer (Rotsperre), die Sperre von Michael Polz ist hingegen abgelaufen.

In der Kreisliga Regensburg 2 feierte der TV Riedenburg am Sonntag mit dem 2:0 gegen TV Parsberg den ersten Saisonsieg. Der Erfolg soll der Truppe von Spielertrainer Andi Schäffer Rückenwind für die kommende Auswärtsaufgabe beim SV Breitenbrunn (Donnerstag, 17 Uhr) verleihen. Die Gastgeber rangieren mit sechs Zählern einen Punkt vor Riedenburg.

Weitere Kelheimer Sportnachrichten finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht