MyMz

Pförringer sticht Winzerer im Duell aus

Eichstätt mit Julian Kügel siegt in Regionalliga gegen Burghausen mit Felix Bachschmid 2:1. Der Gästestürmer sieht Gelb-Rot.

Der frühere Löwe Felix Bachschmid unterlag mit Burghausen und kassierte zudem Gelb-Rot. Foto: Nickl/Archiv
Der frühere Löwe Felix Bachschmid unterlag mit Burghausen und kassierte zudem Gelb-Rot. Foto: Nickl/Archiv

Kelheim.In der Fußball-Regionalliga Bayern kam es am vorletzten Hinrunden-Spieltag zum Duell zweier Kicker aus der Kelheimer Region. Der SV Wacker Burghausen mit dem Kelheimwinzerer Stürmer Felix Bachschmid gastierte beim VfB Eichstätt, für die Mittelfeldakteur Julian Kügel aus Pförring seine Schuhe schnürt. Das bessere Ende hatte der frühere Aiglsbacher Spieler Kügel für sich: Eichstätt siegte mit 2:1, wobei der 22-Jährige die Vorarbeit zum zweiten Treffer leistete.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

##### ######### ######### ###### ####### ### #### ###########. #### ###### ##### ###### ## ### ############-####### ### ## ###### ######### ### ### ###### #### ### ###. ### ############# ############### #### ######### (##) ###### ### ### ## #########-####### ### ## ####### ## #############. ### ######## ######### ####### ## ##### ##############. (###)

####### ######### ################ ###### ### ####.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht