MyMz

Entscheidung

Spannende Titelkämpfe im Kegel-Sprint

Markus Obermeier und Irene Trattner behalten die Nerven. Das Interesse der Kegler an den Meisterschaften ist aber gering.

Die erstplatzierten Damen und Herren der Sprint-Kegler. Foto: Armin Kopf
Die erstplatzierten Damen und Herren der Sprint-Kegler. Foto: Armin Kopf

Sandharlanden.Die Kegel-Kreismeisterschaften im Sprint des SKV Kelheim wurden auf den Kegelbahnen in Sandharlanden ausgetragen. Bei den Männern setzte sich im Austragungsmodus zwei mal 20 Schub kombiniert (zehn mal in die Vollen, zehn mal Abräumen) Markus Obermeier (FSV Sandharlanden) durch. Der Sprint der Frauen wurde aufgrund der geringen Teilnehmerzahl nach Punkten ausgetragen. Als Siegerin ging Irene Trattner (FSV Sandharlanden) hervor.

Bei den Herren sind der zweitplatzierte Michael Effler (TSV Siegenburg) und der Dritte Armin Kopf (FA Bavaria Kelheim) ebenfalls für die Bezirksmeisterschaft in Regensburg (27. April) qualifiziert. Im Finale hatte Obermeier nach Verlängerung (18:15 Holz) über Effler triumphiert. Nach den ersten beiden Sätzen ging es mit 1:1 (183:192 Holz) in den entscheidenden Sudden Victory. Bereits in der Qualifikationsrunde hatte Obermeier mit 190 Holz den Bestwert erzielt. Im Halbfinale behielt der Champion gegen Armin Kopf, ebenfalls nach Entscheidung im Sudden Victory (23:20), die Oberhand.

Bei den Damen darf neben Irene Trattner auch Vizemeisterin Anneli Jung (SV Saal) zum Bezirksentscheid. Christina Weber vom SKC Befreiungshalle Kelheim belegte mit zwei Satzpunkten den dritten Rang. Spannend ging es im Kampf um den Sieg zwischen Jung und Trattner zur Sache. Beide holten sich jeweils fünf Satzpunkte. Der Sudden Victory musste auf drei Schub entscheiden. Knapp mit 18:17 holte sich Trattner den Titel und ist neue Kreismeisterin Sprint weiblich.

Vorsitzender des SKV Kelheim Walter Gabler führte die Siegerehrungen durch. Gabler bedauerte, dass die die Teilnehmerzahl gering war.

Der Wettbewerb im Tandem Mixed International wurde wegen einer zu geringen Teilnehmerzahl nicht ausgespielt. Bei der Bezirksmeisterschaft in Regensburg am 28. April werden die Paare Katrin Meilinger (Blau Weiß Mauern) mit Armin Kopf, Anneli Jung ) mit Matthias Klinger (FA Bavaria Kelheim) sowie Christina Lechner (Blau Weiß Mauern) mit Andreas Dintner (Blau Weiß Mauern) den SKV Kelheim vertreten.

Weitere Kelheimer Sportnachrichten finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht