MyMz

Stoabruchrace lockt weitere Starter an

Am Sonntag startet mit dem Stoabruchrace in Sandharlanden das fünfte von sechs Rennen im Jura-Mountainbike-Cup.

Mit Theresa Gaßner ist eine Lokalmatadorin die Favoritin auf den Titel im Damen-Rennen. Foto: Jonas Handschuh
Mit Theresa Gaßner ist eine Lokalmatadorin die Favoritin auf den Titel im Damen-Rennen. Foto: Jonas Handschuh

Sandharlanden.Start und Ziel vom Stoabruchrace ist am Dorfplatz in Sandharlanden. Die Streckenführung bleibt unverändert. Je nach Altersklasse ist der Rundkurs mit einer Länge von 3600 Metern bis zu sechs Mal zu absolvieren. Für die Kinder wurde eine Schleife über 800 Meter abgesteckt. Gestartet wird in drei Starblöcken. Die Altersklassen U9, U11 und U13 legen um 12 Uhr los. Die U15, U17 und Elite weiblich starten um 13 Uhr. Die letzten Rennen der U19 männlich, Elite, Masters I und II werden um 14.30 Uhr freigegeben.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

## ########## ##### ### ####### ## ### ################# ######- ### ################ ########. ######## #### ### ############# ####### ####### ### ####### ######. ### ######## ### ### ############# ### ########## ##### #### #### ####### ########### ### ######, ### #### ## ####### ####### ####.

####### ######### ################ ###### ### ####.

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Kelheim.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht