MyMz

Tennis

Timo Novak ist U12-Champion im Bezirk

Junger Tennis-Crack vom TC Neustadt holt sich bei seiner ersten Teilnahme an einer „Niederbayerischen“ seinen ersten Titel.
Anton Fischer

Timo Novak vom TC Neustadt präsentiert seinen Meisterpokal der U12- Tennisjugend. Foto: Fischer
Timo Novak vom TC Neustadt präsentiert seinen Meisterpokal der U12- Tennisjugend. Foto: Fischer

Neustadt.Die niederbayerischen Tennis-Meisterschaften der männlichen U12 und U14 wurden in Eggenfelden ausgetragen. 18 Jugendliche im Alter von 12 bis 14 Jahren suchten dabei ihre Bezirksmeister.

Erstmals mit dabei war Timo Novak vom Tennisclub Neustadt, der die Tennis-Elite im Bezirk mit einer sehr guten Leistung überraschte. Trotz seines ersten Auftritts bei niederbayerischen Meisterschaften, spielte er sich im K.o.--Modus souverän ohne Satzverlust bis ins Finale durchspielen.

Auch im Finale trumpfte Timo Nowak gegen Leonhard Barth vom TC Weiss -Blau Landshut auf und konnte knapp mit 7:5 den ersten Satz für sich entscheiden. Im zweiten Durchgang war der Neustädter seinem Gegner weit überlegen und gewann mit 6:0 verdient den Meistertitel der U12. Ohne große Erwartungen war der noch 12-jährige nach Eggenfelden gefahren, da auch alle Favoriten anwesend waren.

Vom 15. bis 18. März finden die bayerischen Meisterschaften in Nürnberg statt. Zweimal pro Woche trainiert Timo. An den Wochenenden bestreitet er Punktspiele oder Turniere, um auch in Nürnberg mithalten zu können.

Die Mitglieder vom TC Neustadt drücken dem talentierten Nachwuchscrack die Daumen für weitere erfolgreichen Auftritt bei den bayerischen Titelkämpfen.

Weitere Kelheimer Sportnachrichten finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht