MyMz

Fussball

TV Riedenburg nimmt sich drei Punkte vor

Der Regensburger Fußball-Kreisligist ist Gastgeber im Duell mit SG Oberndorf/Matting. Beide Teams brauchen drei Punkte.

Kreisklassist SG Peising (grau) spielt nach dem Abstieg um die vorderen Plätze, Kreisligist TV Riedenburg (weiß) steckt aktuell im Kellerkampf. Foto: Kreidemeier
Kreisklassist SG Peising (grau) spielt nach dem Abstieg um die vorderen Plätze, Kreisligist TV Riedenburg (weiß) steckt aktuell im Kellerkampf. Foto: Kreidemeier

Riedenburg.In der Fußball-Kreisliga Regensburg 2 steht ein wegweisendes Derby der beiden Vertreter aus dem Kelheimer Landkreis an. Am Sonntag, 16 Uhr, geht der TV Riedenburg mit dem Heimvorteil ins Kräftemessen mit der SG TV Oberndorf/SC Matting.

Beide Teams rangieren mit jeweils sieben Zählern in der Abstiegsregion. Die zwölftplatzierten Riedenburger dürften nach zwei Niederlagen am Stück gereizt sein, beim Tabellendreizehnten Oberndorf wechselten sich an den letzten vier Spieltagen jeweils Sieg und Niederlage ab. Dem Sieger des Landkreis-Derbys winkt der Anschluss ans Tabellenmittelfeld, der Verlierer bleibt im Keller.

In der Regensburger Kreisklasse 1 geht die SG Peisinger SC/Bad Abbach II am Sonntag ins Verfolgerduell beim SV Moosham (15.15 Uhr). In Staffel 3 möchte die SG Painten zeitgleich bei der DJK Eichelberg bestehen.

Weitere Kelheimer Sportnachrichten finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht