MyMz

Kelheim

Wieninger holt Bayern-Titel im Bankdrücken

Am Wochenende fand in Forchheim die bayerische Meisterschaften im Classic-Bankdrücken für alle Altersklassen statt.

Werner Wieninger ist zum achten Mal bayerischer Meister im Bankdrücken Classic mit einer Leistung von 175 kg. Foto: Franz Nerb
Werner Wieninger ist zum achten Mal bayerischer Meister im Bankdrücken Classic mit einer Leistung von 175 kg. Foto: Franz Nerb

Kelheim.Daran nahm auch Werner Wieninger teil.

Warum startet ein WM-Bronzemedaillengewinner bei einer bayerischen Meisterschaft? Werner Wieninger will die Kontakte zu seinen bayerischen Sportkollegen pflegen, die Meisterschaft mit seiner Teilnahme aufwerten und, wenn möglich, einen neuen bayerischen Rekord in der Altersklasse III, Gewichtsklasse bis 120 kg, aufstellen. Der bisherige Rekord liegt bei 177,5 kg, Rekordinhaber ist Werner Wieninger.

Wieningers ersten beiden Versuche mit 172,5 und 175 Kilogramm waren gültig. Im dritten Versuch ließ Werner Wieninger dann 180 kg auflegen, eine Last, die er im Training schon drücken konnte. Doch dieses Gewicht war an diesem Tag für Wieninger zu schwer, er brachte es nicht zur Hochstrecke, holte sich aber dennoch mit 175 Kilogramm den bayerischen Meistertitel.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht