mz_logo

Sport aus Neumarkt
Mittwoch, 23. Mai 2018 24° 8

Fussball

FSV Berngau: Rascher ist weg

Ab sofort gehen Trainer und Verein auseinander. Vorerst übernimmt ein Duo.

Matthias Rascher ist nicht mehr Trainer des FCV. Archivfoto: Schrafl

Berngau.Eigentlich hatten sich die Verantwortlichen des FSV Berngau und Matthias Rascher darauf verständigt, noch bis Saisonende gemeinsam an einem Strang zu ziehen.

So hieß es zumindest im Januar, als bekannt wurde, dass es den 31-jährigen Inhaber einer Trainer-B-Lizenz nach dieser Spielzeit vom Kreisklassisten Berngau zum Kreisligaverein DJK Utzenhofen ziehen wird. Doch nun gehen die Fußballabteilung des FSV Berngau und der Coach ab sofort getrennte Wege. Ab sofort leiten Günther Klebl und Thomas Meier das Training und übernehmen bis zum Saisonende die Verantwortung für die 1. Mannschaft.

Klebl war bereits einige Jahre als Trainer der 2. Mannschaft tätig. Thomas Meier ist noch als Spieler der 1. Mannschaft aktiv und assistiert Klebl beim Training. Die 2. Mannschaft coacht wie bisher Christopher Klose.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht