MyMz

Taekwondo

Beim Bayernpokal sehr erfolgreich

In der Vereinswertung kam Neumarkt mit 13 Wettkämpfern auf Platz fünf. Die Bayerische Meisterschaft ist am 23. November.
von Franz Guttenberger

Die Neumarkter feierten ihren Erfolg.  Foto: Tekin
Die Neumarkter feierten ihren Erfolg. Foto: Tekin

Neumark.tDer Neumarkter Sportverein Taekwondo Tekin nahm am 2. Bayernpokal mit insgesamt 13 Wettkämpfern teil. „Der Bayernpokal ist traditionell eines von fünf Qualifikationsturnieren für die Bayerische Meisterschaft im Taekwondo, dem somit besondere Bedeutung zukommt“, stellt Meister Yavuz Tekin, Cheftrainer des Vereins, fest. Nachdem der Verein bereits im März drei Qualifikationen für die Bayerische Meisterschaft gefeiert hat, setzte sich die Erfolgsserie fort.

Gleich vier weitere Vereinsmitglieder konnten sich durchsetzen. „Ferenz Künzel, Lucia Martic, Alex Boos und Linda Leyendecker gewannen in ihrer jeweiligen Alters- und Gewichtsklassen die Goldmedaille und errangen damit die Teilnahmeberechtigung für die Bayerische Meisterschaft, die am 23. November in Pfaffenhofen stattfinden wird, erläutert die Vorsitzende Handan Tekin. Zusätzlich zu den Qualifikationen für die „Bayerische“ verzeichnete der Verein weitere Erfolge. „Unsere 13 Wettkämpfer gewannen zudem sieben Silbermedaillen und einmal Bronze“, berichtet Yavuz Tekin als Coach der Wettkampfmannschaft. Die Vorsitzende Handan Tekin ergänzt: „Mit nur 13 Wettkämpfern erreichten wir unter insgesamt 25 Vereinen einen hervorragenden fünften Platz, der mit einem Vereinspokal dotiert ist.“

Die Mitglieder des Taekwondo Tekin verabschiedeten sich mit diesem großen Erfolg in die Sommerpause. Der Verein lehrt als erster und einziger Verein in Neumarkt olympisches Taekwondo. „Klare und strenge Regeln, die das Verletzungsrisiko minimieren, und ein gerechtes Bewertungssystem sorgen bei diesem Kampfsport für Schutz und Transparenz“, erklärt Schwarzgurt Yavuz Tekin. Alle Taekwondoka tragen im Wettkampf eine Schutzausrüstung. Dreimal wöchentlich – montags, mittwochs und freitags – treffen sich die Mitglieder des Vereins von 17.30 bis 20 Uhr zum Training im Dojang in der Kirchengasse 1c in Neumarkt. Interessierte können jederzeit ein kostenloses Probetraining in Anspruch nehmen. Die Sommerpause endet am 11. September.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht