MyMz

Deining

Deininger Tischtennis-Nachwuchs steigt in Bezirksoberliga Süd auf

Den Aufstieg in die Bezirksoberliga Oberpfalz Süd und damit den größten Erfolg in der Vereinshistorie erreichte in der abgelaufenen Saison die 1.Jugendmannschaft der Tischtennis-Abteilung des 1.FC Deining.

Das Quartett um Mannschaftsführer Tim Distler erspielte sich in der Bezirksliga Neumarkt den ersten Platz Foto: Patrick Braun
Das Quartett um Mannschaftsführer Tim Distler erspielte sich in der Bezirksliga Neumarkt den ersten Platz Foto: Patrick Braun

Deining.Das Quartett um Mannschaftsführer Tim Distler erspielte sich in der Bezirksliga Neumarkt mit einer Bilanz von 22:2, bei elf Siegen und nur einer Niederlage, den ersten Platz. Mit dem Meistertitel qualifizierten sich die Deininger Nachwuchstalente für das Relegationsturnier um den Aufstieg in die Bezirksoberliga Oberpfalz Süd. Aus allen vier Bezirksligen der südlichen Oberpfalz sollten die beiden Aufsteiger ermittelt werden. Nachdem jedoch die Mannschaften des SC Sinzing und des SV Obertraubling II ihren Verzicht erklärt hatten, war der Aufstieg für den TTC Lam und den 1. FC Deining am grünen Tisch perfekt. Jugendleiter Michael Sturm zeigte sich euphorisch in Anbetracht des historischen Erfolgs.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht