MyMz

Tennis

Die Feuerwehr holt den Großgemeindepokal

Ein gesellschaftliches Highlight: Acht örtliche Vereine und Firmen beteiligten sich am des Tennisturnier des TC 77 Mühlhausen
Hans Peter Gleisenberg

Bürgermeister Dr. Hundsdorfer Anna Ernst und Maximilian Vikari gratulierten bei der Siegerehrung Foto: Hans Peter Gleisenberg
Bürgermeister Dr. Hundsdorfer Anna Ernst und Maximilian Vikari gratulierten bei der Siegerehrung Foto: Hans Peter Gleisenberg

Mühlhausen.„Bei uns lebt der Tennissport“, skandierte der Vorsitzende des TC 77 Mühlhausen, Maximilian Vikari bei der Siegerehrung des Großgemeindepokalturniers. Seine Aussage untermauerte die Teilnahme von acht örtlichen Vereinen und Firmen. Die sportliche Leiterin Anna Ernst brachte das Turnier reibungslos über die Bühne. Bürgermeister Dr. Martin Hundsdorfer lobte die junge Führungsriege und die engagierten Mitglieder. Sieger wurde die Freiwillige Feuerwehr, die im Endspiel den TC Landl besiegte. Auf den Plätzen folgten die DJK Sulzbürg, die „Bayern Fanatics“, der FCN-Fan-Club, der „Hoferer Stammtisch“ und das Autohaus Röder. (ngl)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht