MyMz

Berching

ESC Berching bleibt in der Bayernliga Nord

Die erste Herrenmannschaft der Stockschützen des ESC Berching hat den Klassenerhalt in der Bayernliga Nord geschafft.

Die Berchinger Stockschützen bleiben Bayernligisten. Foto: C. Meyer
Die Berchinger Stockschützen bleiben Bayernligisten. Foto: C. Meyer

Berching.Nach dem ersten Wettbewerbstag in der Stockhalle in Plattling lag man mit 15:13 Punkten auf dem fünften von 15 Plätzen. Da durch gleitenden Abstieg aus der 2. Bundesliga Süd und Aufstieg aus der Oberliga feststand, dass nur fünf Mannschaften in der Liga verbleiben, musste mindestens der achte Platz erreicht werden, um die Klasse zu halten. Thomas Vierthaler, Christoph Meyer, Andreas Köbl und Kevin Köbl standen dadurch stark unter Druck, wie der Verein mitteilte.

Am zweiten Wettbewerbstag in Plattling war ein ständiges Auf und Ab zu verzeichnen, die Platzierung des ESC Berching lag immer zwischen Rang sechs und zehn. Die Spiele 25 bis 29 konnten mit viel Kampfgeist gegen größtenteils besser platzierte Teams gewonnen werden, was der Mannschaft den Klassenerhalt näher brachte. Dieser stand für die vier Berchinger jedoch erst nach dem letzten Spiel fest. Dies war ein großer Erfolg für die Stockschützen des ESC Berching.

Auch die drei anderen Berchinger Herrenteams hielten ihre Spielklassen.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht