MyMz

Laufsport

Michael Lang setzt Siegesserie fort

Der 37-Jährige aus Postbauer-Heng holte sich bei der Bayerischen Seniorenmeisterschaft den vierten Titel in fünf Wochen.
Von Thorsten Drenkard

Ein gewohntes Bild: Michael Lang steht ganz oben auf dem Siegertreppchen. Foto: Jeske
Ein gewohntes Bild: Michael Lang steht ganz oben auf dem Siegertreppchen. Foto: Jeske

Postbauer-Heng.Michael Lang ist in der Form seines Lebens. Der 37-Jährige aus Postbauer-Heng eilt seit Wochen von Erfolg zu Erfolg. Seinen jüngsten Coup landete der flinke Dauerläufer bei der Bayerischen Seniorenmeisterschaft der Leichtathleten in Herzogenaurach auf der 5000-Meter-Strecke.

In der Klasse M35 war Lang, der für die Skivereinigung Amberg startet, am Schnellsten und überquerte die Ziellinie nach 15:40,09 Minuten. Damit blieb er nur eine halbe Sekunde hinter seiner persönlichen Bestzeit, die er bei seinem Triumph über 5000 Meter während der Oberpfalzmeisterschaft Mitte April in Regensburg lief.

Auch über 10.000 Meter erfolgreich

Zuletzt war Lang zudem über 10.000 Meter bei den Titelkämpfen auf Oberpfalzebene in Amberg siegreich, als er nach starken 32:57 Minuten mit 1:20 Minuten Vorsprung auf den Zweitplatzierten triumphierte.

Für Lang, der im September für Deutschland bei der Leichtathletik-EM der Senioren in Venedig im Halbmarathon sowie im Crosslauf antreten wird, war der Erfolg in Herzogenaurach bereits der vierte Sieg in Serie seit April.

Denn auch beim Frühlingslauf in Kallmünz über die Halbmarathon-Distanz (1:12:27 Stunden) am 6. April war Michael Lang von der Konkurrenz nicht zu stoppen.

Weitere Sportmeldungen aus der Region finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht