MyMz

Neumarkt

Neumarkter ASV-Team belegt Platz sechs

Am 25. Auerbacher Kinderschwimmfest nahmen auch sieben Kinder des ASV 1860 Neumarkt teil und absolvierten 24 Einzelstarts.

Die Neumarkter Nachwuchsschwimmer belegten den sechsten Platz unter acht Teams. Foto: Bierschneider
Die Neumarkter Nachwuchsschwimmer belegten den sechsten Platz unter acht Teams. Foto: Bierschneider

Neumarkt.Sieben Kinder von der Schwimmabteilung des ASV 1860 Neumarkt waren beim 25. Auerbacher Kinderschwimmfest gemeldet und meisterten dabei 24 Einzelstarts. Über eine Punktetabelle konnten die Einzelleistungen zu einer Mannschaftswertung zusammengefasst werden. Hier holten die Neumarkter unter acht Vereinen den sechsten Platz. Mit dabei waren beim Wettkampf Jule Schlierg, Chantal Waizmann, Felix Leichmann, Milena Chernova, Ferdinand Nießlbeck und Thilo Mesmer.

Mit der Vorbereitung auf das Auerbacher Kinderschwimmen beendet die ASV-Schwimmabteilung ihren Trainingsbetrieb im Neumarkter Hallenbad. Damit der Trainingsbetrieb der Schwimmabteilung weiterlaufen kann und somit die Existenz des Vereins gesichert ist, ermöglichte das Landratsamt Neumarkt den Schwimmern im Februar einige Wasserzeiten im Parsberger Hallenbad. Hier kann nun der Trainingsbetrieb für die erste Mannschaft und den Nachwuchs weitergeführt werden. Unterstützung erfährt die Schwimmabteilung auch von der Gemeinde Berg. So darf das neue Bad in Berg in den Wintermonaten bis zur Eröffnung des Neumarkter Schlossbades genutzt werden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht