MyMz

Holzheim

Schützen kämpfen um Gau-Titel

Mehr als 600 Schützen aus dem Gau Altdorf-Neumarkt-Beilgries haben am 73. Gauschießen in Holzheim bei den Heinrichsbürg Schützen ihr Können unter Beweis gestellt.

Die Schießleiter der Gau-Wettkämpfe  Foto: Ingrid Dobmann
Die Schießleiter der Gau-Wettkämpfe Foto: Ingrid Dobmann

Holzheim.Nach über 20 Schießterminen wurden die neuen Gauschützenkönige und viele Sieger in den verschiedensten Kategorien ermittelt. Die Siegerprämien belaufen sich auf 11 111 Euro. Eine detaillierte Aufstellung ist auf der Homepage des Schützenvereins Holzheim nachzulesen, https://gauschiessen-holzheim.de. Für die Organisation war das Team um 2. Schützenmeister, Wolfgang Kuß, und der 1. Sportleiterin, Franziska Weixelbaum, verantwortlich.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht