MyMz

Kommentar

FCN-Sportvorstand Palikuca ist angezählt

Ein Kommentar von Thorsten Drenkard

Am Ende konnte Robert Palikuca seinen Wunschtrainer nicht mehr halten. Der 1. FC Nürnberg zog die Reißleine und entließ den erst im Sommer mit viel Vorschusslorbeeren verpflichteten Damir Canadi bereits nach sechs Monaten.

So richtig diese Entscheidung zu diesem Zeitpunkt ist – die Ergebnisse und die Entwicklung des Teams stimmten seit Wochen nicht –, so sehr ist sie auch eine erster herber Rückschlag für den Sportchef des FCN.

Einen Fehlgriff eingestanden

Bedeutet der Rauswurf des erfolg- und zuletzt immer mehr ratlosen Canadis doch das Eingeständnis, dass sich Palikuca bei der Verpflichtung des Österreichers schlichtweg vertan hat. Auch hat sich noch nicht die Sinnhaftigkeit des unter Palikuca gehörig aufgestockten Betreuer- und Trainerstabs beim 1. FC Nürnberg gezeigt.

Robert Palikuca musste mit der Canadi-Entlassung einen Rückschlag hinnehmen. Archivfoto: Eibner
Robert Palikuca musste mit der Canadi-Entlassung einen Rückschlag hinnehmen. Archivfoto: Eibner

Offensichtlich war hingegen, dass es Damir Canadi zu keinem Zeitpunkt gelang, dem von allerhand vermeintlichen Experten für seine Qualität gelobten Kader ein erfolgreiches System zu vermitteln. Anders als in der Vorsaison, als man beim Club lange mit der Entlassung Michael Köllners wartete, zog man bereits nach zwölf Spieltagen die Reißleine. Der Aufsichtsrat hat seine Lektion aus den Vergangenheit gelernt.

Mintal nicht verheizen

Nun soll also vorerst das einstmalige Tor-Phantom Marek Mintal die irrlichternde Mannschaft wieder zurück auf den Weg bringen. Eine Lösung, die allerdings nur vorläufig sein sollte, andernfalls läuft der Club Gefahr, eine Vereinslegende an vorderster Front zu verheizen.

Derweil muss der ebenfalls angezählte Palikuca bei der Verpflichtung des kommenden FCN-Trainers unbedingt einen Treffer landen. Andernfalls dürfte der immer etwas mürrisch dreinschauende Sportvorstand selbst in den Fokus der Kritik geraten.

Weitere Sportmeldungen aus der Region finden Sie hier.

Alles rund um den 1. FC Nürnberg können Sie hier nachlesen.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht