mz_logo

Sport aus Regensburg
Dienstag, 22. Mai 2018 27° 3

Basketball

Nächster Kracher wartet auf die Baskets

Regensburger sind beim Tabellenzweiten in Augsburg gefordert. Baskets-Damen empfangen Erlangen.

Thomas Mayer kehrt ins Team zurück. Foto: Brüssel

Regensburg.Nach der deutlichen 61:95-Niederlage gegen Neumarkt wartet die nächste schwere Aufgabe auf die Regensburger Basketballer in der Bayernliga Mitte. Am Samstag geht es für die Jungs um Spielertrainer Thomas Mayer nach Augsburg. Der Gastgeber grüßt vom zweiten Tabellenplatz mit lediglich einer Niederlage. Außerdem gewannen die Schwaben ihr erstes Spiel im neuen Jahr deutlich gegen Gersthofen mit 120:54.

Augsburg dürfte also mit einer ordentlichen Portion Selbstvertrauen ins Spiel gehen. Für die Regensburger gilt es daher extra motiviert ins Spiel zu gehen, wenn man eine Chance haben will. Dabei helfen könnte die Rückkehr von Thomas Mayer als Spieler auf den Basketballplatz. Nachdem er im letzten Spiel nur als Trainer mithelfen konnte, wird er wohl am Samstag wieder das Spiel der Regensburger auf dem Spielfeld dirigieren.

Speziell die Trefferquote von außen dürfte sich durch die Rückkehr des zweitbesten Scorers der Mannschaft verbessern. Chancen dürfte man trotz der etwas schlechten Ausgangslage und der Stärke des Gegners trotzdem haben. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung, offensiv als auch defensiv, und vielleicht ein wenig Glück dürfte die Überraschung möglich sein. Anpfiff ist am Samstag um 20 Uhr.

Die Baskets-Damen empfangen derweil den CVJM Erlangen. Im Hinspiel gab es gegen das körperlich überlegene Team aus Erlangen eine knappe 58:62-Niederlage, die durch zu viele leichte Fehler aufseiten der Regensburger verschuldet war. Das Ziel für das Rückspiel gegen den Tabellensechsten ist es, die Zone der Gäste so auszuspielen, dass viele offene Würfe oder gute Aktionen zum Korb herausgespielt werden können und die körperlich überlegenen Erlangerinnen aus der Zone zu halten.

Ob das klappen wird und die Baskets mit einem Sieg ihr erstes Heimspiel im neuen Jahr feiern können und damit die Tabellenführung sichern, wird sich am Samstag um 13.30 in der Sporthalle Königswiesen zeigen.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht