mz_logo

Sport aus Regensburg
Mittwoch, 18. Juli 2018 29° 6

Mountainbike

Schleicher fährt noch auf Platz zwei vor

Nach Prolog im hessischen Roßbach hatte der junge Regensburger noch auf Platz acht gelegen. Jetzt geht es in die Wildschönau.

Valentin Schleicher am Weg zu Platz zwei Foto: Fingerprint Peter Schröder
Valentin Schleicher am Weg zu Platz zwei Foto: Fingerprint Peter Schröder

Regensburg.Beim Mountainbike-Rennen der Enduro1-Rennserie im hessischen Roßbach überzeugte Valentin Schleicher in der Juniorenklasse. Mit der Gesamtzeit von 17:46,74 Minuten kam er auf den zweiten Platz. Mit nur knapp 1,5 Sekunden Rückstand nach sieben Stages und dem dazugehörigen Prolog des Vortags musste sich der teamlose Regensburger nur von Tom Hoinkis (Eberhard Racing Team) geschlagen geben. Dabei waren die Vorzeichen nach dem Prolog nicht gut: Schleicher war auf zwei Mountainbiker vor ihm aufgefahren und konnte erst nach einer Weile in einer engen Kehre mit einem riskanten Manöver überholen. Nach dem Prolog, der zum Gesamtergebnis zählt, war Schleicher auf Platz acht in den Renntag gegangen. Bereits vor vier Wochen zeigte Valentin Schleicher bei seiner Premiere seine Stärken. Nach dem Sieg im Prolog des Saisonauftakts in Winterberg stand der Rennneuling als Dritter bereits auf dem Treppchen. Das nächste Rennen findet in der Wildschönau (Österreich) statt. Dort wird der Regensburger wieder um die Führung bei den Junioren in der Enduro 1 kämpfen.

Mehr Sport aus der Region Regensburg lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht