MyMz

Tischtennis

Kenan Birkmann war der große Dominator

Der Erlanger Oberligaspieler gewinnt ohne einen Satzverlust das 58. Hans-Starzinger-Turnier der DJK Sportbund.

Der Erlanger Kenan Birkmann war der beherrschende Spieler der A-Klasse beim Starzinger-Turnier der DJK Sportbund.Foto: Christian Brüssel
Der Erlanger Kenan Birkmann war der beherrschende Spieler der A-Klasse beim Starzinger-Turnier der DJK Sportbund.Foto: Christian Brüssel

Regensburg.Das 58. Hans-Starzinger-Turnier wird nicht das letzte gewesen sein. „Bei der Verabschiedung waren einige Spieler dabei, die gesagt haben, dass sie gerne wiederkommen.“ Das geht einem wie Gottfried Petz, der so lange Jahre ein wesentlicher Bestandteil der Organisation bei dem Traditions-Tischtennisturnier der DJK Sportbund ist, natürlich runter wie Öl. Zumal die Teilnehmerzahlen (rund 250) in nahezu allen Spielklassen gegenüber dem Vorjahr stabil blieben – außer, dass neben Gerti Dietrich in der A-Klasse der Damen niemand gemeldet war und die Petz-Tochter aus demselben Grund schon bei den Seniorinnen keine Gegnerin fand.

„Bei den Erwachsenen hat es sich auf dem gleichen Niveau eingependelt wie 2018 und bei den Mädchen hatten wir sogar einen leichten Anstieg“, sagt Petz, nicht ohne sofort mit reichlich Realismus sofort zu relativieren. „Wenn die Ausgangsbasis gering ist, ist ein Anstieg natürlich auch leichter.“ Wie dem auch sei: Nach der offiziellen Eröffnung am Sonntag durch Bürgermeister Jürgen Huber, der die Schirmherrin und Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer vertrat, und auch schon tags zuvor kämpften die Spieler in der Dreifachturnhalle Königswiesen an 24 Tischen in über 24 Einzel- und Doppelkonkurrenzen um Titel und Ehrenpreise. Auch da hat Ausrichter DJK Sportbund übrigens reagiert und zum Beispiel Elektroartikel wie USB-Sticks als Preise ausgesetzt.

Bis ins Finale ohne Satzverlust

Bei den Herren A setzten sich die an Nummer eins und zwei gesetzten Oberligaspieler Kenan Birkmann (Spvgg Erlangen) und David Carstens (DJK SB Landshut) durch. Birkmann war der große Dominator der Spielklasse und überstand alle Vorrunden- und Endrundenspiele ohne Satzverlust. Auch Finalkontrahent Carstens ließ er bei seinem 4:0 Sieg mit 11:5, 11:5, 11:8, 11:2 keine Chance. Im Halbfinale hatte Carstens seinen Landshuter Vereinskameraden Markus Betz (Petz: „Die Landshuter waren dominant, aber haben halt nicht gewonnen“ mit 4:0 ausgeschaltet und Birkmann bezwang Helmut Neudecker (TSV Deggendorf) ebenfalls 4:0. Als erfolgreichster Oberpfälzer erreichte Ignaz Berger (TTSC Kümmersbruck), der auch bei den Senioren spielte, das Viertelfinale.

Im A-Doppel sicherten sich die Landshuter Betz/Pfannenstein vor Carstens/Wocheslander (Landshut/TV Schierling) durch einen knappen 3:2 Sieg den Titel. Das attraktivste Endspiel lieferten sich in der B-Klasse der 13-jährige Konrad Haase (TSV Bad Königshofen) und Rommel Probst (DJK Bad Höhenstadt). Das Talent aus Königshofen musste sich dabei trotz einer souveränen 2:0 Satzführung dem äußerst kampfstarken Probst noch mit 2:3 (11:8, 11:3,10:12, 6:11, 11:13) beugen.

Kulinarisches Spezialangebot

Die Damen-B-Klasse gewann Anna Ledwoch (TSV Erding) vor Susanne Zhu (SV Burgweinting) und in der Damenklasse C setzte sich Nadine Heigl (FC Chamerau) gegen Lea Meirich (Spvgg. Zeckern) durch. Regensburger Erfolge gab es nur durch Günter Dietrich bei den Senioren 40 und durch Cornelius Ried bei den Schülern A, beide vom ausrichtenden DJK Sportbund. Dazu erfreute sich Gottfried Petz auch an ein paar kleineren Innovationen. Weil die Bischofshof ein paar mehr Bierfässer springen ließ, weil die Bewirtschaftung jetzt über die Regensburger Brauerei läuft, mangelte es nicht an begehrten süffigen Preisen. Und ein kulinarisches „Starzinger-Special“ fand auch gute Annahme: „Der Topf mit Chili con carne war am Ende weg“, sagt Petz. Nächste Woche treffen sich alle Helfer zum Austausch und in Vorfreude – auf das nächste Hans-Starzinger-Turnier 2020. (cw)

Weitere Nachrichten aus dem Sport in und um Regensburg finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht