MyMz

Testspiel

SSV Jahn schlägt Schalding 8:0

Der Regensburger Drittligist hat gegen den Regionalligaaufsteiger keine Probleme und setzt sich souverän durch.
Von Claus Gehr, MZ

Das sah man nur selten: Jahn-Neuzugang Dimitrios Anastasopoulos kommt gegen einen Schaldinger Spieler einen Tick zu spät. Foto: rogerimages

Zenting.Fußball-Drittligist SSV Jahn Regensburg hat am Dienstagabend im Testspiel gegen den Regionalliga-Aufsteiger SV Schalding-Heining eine sehr eindrucksvolle Vorstellung abgeliefert. Mit 8:0 (4:0) siegte die Mannschaft von Thomas Stratos im niederbayerischen Zenting doch recht deutlich. Schalding erwies sich dabei nur in den ersten fünf Minuten als ebenbürtiger Gegner. Danach diktierten die Regensburger das Geschehen und gingen durch Dimitrios Anastasopoulos (13.), Romas Dressler (16.), Gino Windmüller (21.) und Abdenour Amachaibou (24.) mit 4:0 in Führung. Jahn-Keeper Patrick Wiegers musste lediglich einmal ernsthaft eingreifen. Nach der Pause packten seine Kollegen noch einmal etwas drauf. Jim-Patrick Müller (47.), Dressler (52.), Oliver Hein (56./Elfmeter) und Testspieler Andreas Meyer (90.) legten vier Tore nach.

Das große Wechseln begann dieses Mal nicht schon zur Halbzeit, sondern erst später. Neben den Akteuren, die bereits mit einem Vertrag ausgestattet sind, durften auch dieses Mal wieder einige Spieler auflaufen, die noch auf einen Kontrakt hoffen. Neben Torschütze Meyer und Aios Aosman spielten erneut Markus Smarzoch und Andreas Güntner vor.Foto: rogerimages.de

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht