mz_logo

Sport aus Schwandorf
Montag, 18. Juni 2018 23° 2

Kegeln

Schwarzenfelds U14 ist Bezirksmeister

Bei der Oberpfalzmeisterschaft setzte sich das U14-Team des FC Schwarzenfeld gegen den SKV Regensburg 3 mit 5:1 durch.

Schwarzenfelds U14-Nachwuchs ist auf Bezirksebene top. Foto: FC Schwarzenfeld
Schwarzenfelds U14-Nachwuchs ist auf Bezirksebene top. Foto: FC Schwarzenfeld

Schwarzenfeld.Bei der Bezirksmeisterschaft setzte sich das U14-Team des FC Schwarzenfeld gegen den SKV Regensburg 3 mit 5:1 durch und wurde damit Oberpfalzmeister. Die Schwarzenfelder erreichten in ihrem Heimspiel 1524 Leistungspunkte. Die Regensburger hatten Probleme mit den „schweren“ Sportparkbahnen und kamen nur auf 1411 Leistungspunkte. Startkegler Leonhard Leyh gewann alle vier Sätze und holte den ersten Mannschaftspunkt (401:354). Partner Noel Auer (279:386) gab den Mannschaftspunkt mit 0:4 Sätzen ab. Die Schlusskegler des FC Schwarzenfeld gingen mit einem Rückstand von 50 Leistungspunkten in ihre Begegnungen. Patrick Blab sicherte aber mit 4:0 Sätzen und 413:349 dem FCS den zweiten Mannschaftspunkt. Kevin Neudorfer überzeugte dann als Spielbester mit 431:322 und 4:0 Sätzen. Zu den drei Mannschaftspunkten kamen noch die beiden Punkte für das bessere Gesamtergebnis hinzu.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht