mz_logo

Sport aus Schwandorf
Mittwoch, 25. April 2018 21° 3

Schiesssport

SG Schwarzenfeld im Aufstiegskampf

Nach dem 3:2-Erfolg über Karmensölden nimmt auch die SG Schwarzenfeld am Aufstigeskampf zur Bayernliga teil.

Auch die Schützen der SG Schwarzenfeld haben noch die Chance, in die Bayernliga aufzusteigen. Foto: gdl

Pfreimd.Am Ende des Landesligawettkampfes wird im Oberpfälzer Schützenbund der Ligacup ausgeschossen. Die acht besten Oberpfälzer Luftgewehr Mannschaften stellten jeweils einen Einzelschützen, der fünf Schüsse in 30 Sekunden nach Ansage abzugeben hatte. Am Ende siegte Jana Helgert (Thumsenreuth) im Finale gegen Ryan Mc Bride (Neumühle) mit 49,7:48,4 Ringen und holte sich den Ligacup.

Spannend ging es beim letzten Durchgang im Ligawettkampf ab. Am Ende standen drei Teams mit jeweils 10:4 Punkten auf dem Treppchen. Die Einzelpunkte entschieden über die Platzierung im Schießsportleistungszentrum Pfreimd. Das Team von der SG Thumsenreuth konnte mit 5:0 gegen Neumühle punkten und hat sich zum Aufstiegswettkampf in die Bayernliga qualifiziert. Für den Erfolg waren Jana Helgert, Jennifer Kraus, Manuel Dux, Daniela Höcht und Stefan Hein zuständig. Dabei glänzte Helgert mit hervorragenden 389 Ringen.

Ebenfalls um den Aufstieg in die Bayernliga wird der Zweitplatzierte, die SG Schwarzenfeld, antreten. Sie gewann gegen Karmensölden mit 3:2. Für eine Überraschung sorgte der VPC Thanstein, der den Tabellenführer Jurabund Bubach mit 3:2 besiegte und sich den dritten Tabellenplatz holte. Sicher in die Bezirksoberliga abgestiegen ist die VSG Cham. (gdl)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht