MyMz

Juniorenfussball

750 Minuten Fußball in 75 Partien

Beim vierten Clever-Fit-Cup waren 30 G-, E- und F-Juniorenteams am Start.

Bei den E1-Junioren belegten die Gastgeber vom SV Leonberg (orange Trikots) am Ende Platz 5.  Foto: Norbert Wanner
Bei den E1-Junioren belegten die Gastgeber vom SV Leonberg (orange Trikots) am Ende Platz 5. Foto: Norbert Wanner

Maxhütte-Haidhof.Die Kleinfeldabteilung des SV Leonberg hatte am Wochenende zum vierten Clever-Fit-Cup in die Stadthalle eingeladen. Von der U7 bis zur U11 waren sämtliche Altersgruppen am Start. Die Gastgeber hatten für perfekte Bedingungen gesorgt, so dass es viel Lob für Organisation und Ambiente gab. Sportlich betrachtet lief es für den Ausrichter bei den E2-Junioren am besten, wo am Ende der Turniersieger SV Leonberg hieß. Die weiteren Siegerteams waren: SG Duggendorf-Holzheim-Kallmünz (G1), SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz (F1), SpVgg Ramspau (F2) und SC Teublitz (E1). Insgesamt kämpften 30 Mannschaften aus den Landkreisen Schwandorf, Amberg-Sulzbach und Regensburg um Punkte und Tore. Begleitet wurden die Nachwuchskicker von zahlreichen fußballbegeisterten Eltern und Familienmitgliedern, so dass für das Helferteam einiges zu tun war. SV-Vorsitzender Matthias Huber dankte allen Helfern und Schiedsrichtern aus den Reihen des SV Leonberg. Die Turnierleitung lag bei Ayhan Yilmaz. Gespielt wurde mit Bande im Modus Jeder-gegen-Jeden. Das hieß 75 Partien oder 750 Minuten Hallenfußball. Alle Kinder erhielten eine Medaille und eine Trinkflasche.

Huber freute sich über ein rundum gelungenes Turnier und lobte den Einsatz der Mannschaften, die teilweise schon schöne Spielkombinationen gezeigt hätten. Einen besonderen Auftritt hatten die „SVL-Zwergerl“. Mit einem riesigen Rundbanner der Aktion „Kinder stark machen“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, die das Turnier unterstützte, zeigten sie einen Rundlauf. Anschließend gab es für die Drei- bis Fünfjährigen noch ein Einlagespiel.

Die Ergebnisse:

G1-Junioren: SC Katzdorf - SpVgg Ramspau 0:4, SG Duggendorf-Holzheim-Kallmünz - SV Leonberg 2:1, SV Zeitlarn - SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz 4:0, SG Duggendorf-Holzheim-Kallmünz - SC Katzdorf 9:0, SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz - SpVgg Ramspau 0:2, SV Leonberg - SV Zeitlarn 0:3, SC Katzdorf - SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz 0:6, SV Zeitlarn - SG Duggendorf-Holzheim-Kallmünz 0:1, SpVgg Ramspau - SV Leonberg - 2:1, SV Zeitlarn - SC Katzdorf 7:0, SV Leonberg - SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz 2:1, SG Duggendorf-Holzheim-Kallmünz - SpVgg Ramspau 3:0, SV Leonberg - SC Katzdorf 4:0, SpVgg Ramspau - SV Zeitlarn 0:0, SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz - SG Duggendorf-Holzheim-Kallmünz 1:8; Tabelle: 1. SG Duggendorf-Holzheim-Kallmünz, 2. SV Zeitlarn, 3. SpVgg Ramspau, 4. SV Leonberg, 5. SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee, 6. SC Katzdof
F1-Junioren: SpVgg Ramspau - (SG) 1. FC Schwandorf 1:2, SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz I - SV Leonberg 1:4, SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz II - ASV Burglengenfeld 3:1, SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz I - SpVgg Ramspau 1:2, ASV Burglengenfeld - (SG) 1. FC Schwandorf 3:0, SV Leonberg - SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz II 0:5, SpVgg Ramspau - ASV Burglengenfeld 2:2, SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz I - SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz II 4:1, (SG) 1. FC Schwandorf - SV Leonberg 0:2, SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz I - SpVgg Ramspau 3:1, SV Leonberg - ASV Burglengenfeld 0:2, SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz II - (SG) 1. FC Schwandorf 5:1, SV Leonberg - SpVgg Ramspau 1:1, (SG) 1. FC Schwandorf - SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz I 1:3, ASV Burglengenfeld - SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz II - 0:2; Tabelle: 1. SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz I, 2. ASV Burglengenfeld, 3.SV Leonberg, 4. SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz II, 5. SpVgg Ramspau, 6. (SG) 1 FC Schwandorf
F2-Junioren: SpVgg Ramspau II - SG Vorwald 6:0, FC Pielenhofen/Adlersberg - SV Leonberg 2:1, SpVgg Ramspau III - SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz 0:1, FC Pielenhofen/Adlersberg - SpVgg Ramspau II 0:4, SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz - SG Vorwald 1:0, SV Leonberg - SpVgg Ramspau III 2:0, SpVgg Ramspau II - SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz 3:0, SpVgg Ramspau III - FC Pielenhofen/Adlersberg 0:2, SG Vorwald - SV Leonberg 3:2, SpVgg Ramspau III - SpVgg Ramspau II 0:2, SV Leonberg - SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz 1:2, FC Pielenhofen/Adlersberg - SG Vorwald 0:1, SV Leonberg - SpVgg Ramspau II 0:8, SG Vorwald - SpVgg Ramspau III 2:1, SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz - FC Pielenhofen/Adlersberg 0:4; Tabelle:
1. SpVgg Ramspau II, 2. FC Pielenhofen/Adlersberg, 3. SG Vorwald, 4. SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz 5. SV Leonberg, 6. SpVgg Ramspau III
E1-Junioren: SV Zeitlarn - SC Teublitz 1:3, SC Kreith-Pittersberg/Wein - SV Leonberg 1:3, SpVgg Ramspau - SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz 1:2, SC Kreith-Pittersberg/Weinberg - SV Zeitlarn 2:5, SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz - SC Teublitz 0:2, SV Leonberg - SpVgg Ramspau 0:2, SV Zeitlarn - SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz 5:2, SpVgg Ramspau - SC Kreith-Pittersberg/Weinberg 3:1, SC Teublitz - SV Leonberg 3:2, SpVgg Ramspau - SV Zeitlarn 0:5, SV Leonberg - SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz 1:1, SC Kreith-Pittersberg/Wein - SC Teublitz - 1:2, SV Leonberg - SV Zeitlarn - 2:3, SC Teublitz - SpVgg Ramspau 3:0, SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee-Ponholz - SC Kreith-Pittersberg/Weinberg 3:1;
Tabelle: 1. SC Teublitz, 2. SV Zeitlarn, 3. SG Maxhütte-Haidhof/Pirkensee, 4. SpVgg Ramspau, 5. SV Leonberg, 6. SC Kreith-Pittersberg/Weinberg
E2-Junioren: ASV Burglengenfeld - SpVgg Ziegetsdorf 1:0, SpVgg Ramspau - SV Leonberg 0:3, SV Zeitlarn - TV Wackersdorf 1:1, SpVgg Ramspau - ASV Burglengenfeld 3:3, TV Wackersdorf - SpVgg Ziegetsdorf 2:3, SV Leonberg SV Zeitlarn 3:0, ASV Burglengenfeld - TV Wackersdorf 4:1, SV Zeitlarn - SpVgg Ramspau 1:1, SpVgg Ziegetsdorf - SV Leonberg - 2:3, SV Zeitlarn - ASV Burglengenfeld - 1:1, SV Leonberg - TV Wackersdorf 1:0, SpVgg Ramspau - SpVgg Ziegetsdorf 0:4, SV Leonberg - ASV Burglengenfeld 1:3, SpVgg Ziegetsdorf - SV Zeitlarn 2:0, TV Wackersdorf - SpVgg Ramspau 1:2; Tabelle: 1. SV Leonberg, 2. ASV Burglengenfeld, 3. SpVgg Ziegetsdorf, 4. SpVgg Ramspau, 5. SV Zeitlarn, 6. TV Wackersdorf (bxh)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht