MyMz

Burglengenfeld

Andreas Bauer mit neuem Meetingrekord

Der Leichtathlet des TV Burglengenfeld zeigt sich beim 28. Werfertag des TV Jahn Schweinfurt in exzellenter Form.

Andreas Bauer erhielt für den neuen Meetingrekord einen Pokal. Foto: bpf
Andreas Bauer erhielt für den neuen Meetingrekord einen Pokal. Foto: bpf

Burglengenfeld.Eine lange Saison hat der Senior der Leichtathletikabteilung des TV Burglengenfeld schon hinter sich, doch Andreas Bauer hat immer noch viel Energie. Beim 28. Werfertag des TV Jahn Schweinfurt stieß er mit der Kugel eine persönliche Bestleistung von 13,50 Meter, was auch einen neuen Meetingrekord der Altersgruppe 55 darstellte. Damit schob er sich auf Rang fünf der deutschen Rangliste vor.

Bauer freute sich vor allem darüber, dass ihm mit der sechs Kilogramm schweren Kugel eine tolle Serie gelang und der weiteste Stoß mit 13,50 Meter gemessen wurde. Damit verbesserte er seine Bestleistung aus dem Jahr 2016 um 60 Zentimeter.

Auch der Speerwurf konnte sich mit guten 43,08 Meter sehen lassen, nur einen Meter hinter seiner Bestleistung zurück. Nach seiner Oberschenkelverletzung freute er sich, dass es zum Saisonabschluss noch mit einem weiten Flug des 700 Gramm schweren Speeres geklappt hatte. Den 1,5 Kilogramm schweren Diskus ließ er auf ordentliche 33,50 Meter fliegen und blieb damit auch nur 80 Zentimeter hinter seinem persönlichen Rekord zurück. Dass diese guten Leistungen nicht nur weit waren, zeigte sich bei der Siegerehrung, bei der er jedes Mal ganz oben auf dem Siegerpodest stand. (bpf)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht