MyMz

Kegeln

ASV-Keglerinnen reisen zu Tabellenführer

Im Aufsteigerduell beim SV Blau Weiß Auma ist Fronberg in der Außenseiterrolle. Neulinge spielen bislang eine tolle Saison.

Kurz vor Abschluss der Vorrunden stehen die ASV-Damen auf Platz drei.  Foto: Manfred Peter
Kurz vor Abschluss der Vorrunden stehen die ASV-Damen auf Platz drei. Foto: Manfred Peter

Fronberg.Zum Abschluss der Vorrunde reisen die Kegeldamen des ASV Fronberg in der 2. Bundesliga Mitte zum Mitaufsteiger SV Blau Weiß Auma. Die Heimmannschaft, im Osten von Thüringen gelegen, führt mit 13:3 Punkten die Tabelle an und hat zuhause noch kein Spiel verloren. Mit ihrer Spitzenspielerin Katja Zietlow, die bisher alle acht Spiele gewonnen hat, ist die Mannschaft gleich stark besetzt und gilt als klarer Favorit. Die Fronberger Frauen (11:5 Punkte), die bisher als Neuling eine hervorragende Saison spielen, wollen so gut wie möglich dagegenhalten und mit Kampfgeist ein achtbares Ergebnis zu erzielen.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht