MyMz

Ettmannsdorf

DJK-Damen starten in die Rückrunde

Am Sonntag endet für die Tischtennisdamen der DJK Ettmannsdorf die Winterpause in der Regionalliga Süd.

Die DJK-Damen reisen zu SG Motor Wilsdruff.  Foto: Doris Wagner
Die DJK-Damen reisen zu SG Motor Wilsdruff. Foto: Doris Wagner

Ettmannsdorf.Ungeschlagen und als Tabellenzweiter beendete die junge Truppe – bestehend aus Milena Burandt, Aurelia Roban, den Geschwistern Katrin und Franziska Brickl sowie Hannah Eschenbecher – den ersten Teil der laufenden Saison. Das ursprüngliche Ziel „Klassenerhalt“ kann aufgrund der starken Leistungen revidiert werden.

Im ersten Rückrundenmatch geht es am Sonntag zur SG Motor Wilsdruff nach Sachsen. Die Gastgeber konnten bislang drei Spiele gewinnen, stehen auf dem fünften Tabellenplatz. Noch gut in Erinnerung ist für die Ettmannsdorferinnen der Saisonauftakt gegen die SG. Lange Zeit war es eine offene und ausgeglichene Begegnung. Letztendlich siegte die DJK verdient mit 8:5. Am Sonntag will das Team um Milena Burandt auch in Sachsen seine gute Form unter Beweis stellen und die stolze Serie, als einzige Mannschaft in der Regionalliga Süd ungeschlagen zu sein, fortsetzen. Es wird keine leichte Aufgabe für die DJK. Spielbeginn in Wilsdruff ist um 15 Uhr. (sho)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht