MyMz

Wackersdorf

ESV-Quartett gewinnt Pokalturnier

Erneut waren die Asphaltbahnen der Eisstockfreunde Heselbach-Meldau Austragungsort für ein freies Pokalturnier.
Johann Ippisch

Die Siegermannschaften mit dem 1. Vorsitzenden Ulrich Drexler sen. (links) und Schiedsrichter Alfred Zapf (rechts) Foto: Johann Ippisch
Die Siegermannschaften mit dem 1. Vorsitzenden Ulrich Drexler sen. (links) und Schiedsrichter Alfred Zapf (rechts) Foto: Johann Ippisch

Wackersdorf.Unter den neun Teams siegte der ESV Lampenricht-Gleiritsch mit Michael Zinkl, Johann Zinkl, Norbert Zeus und Josef Zimmet mit 13:3 Punkten. Die weiteren Platzierungen: 2. ESC Teublitz 10:6 (Stocknote 1,837), 3. TSV Klardorf 10:6 (Stocknote 1,032), 4. SSC Traidendorf 8:8 (Stocknote 1,000), 5. SSC Maxhütte-Haidhof 8:8 (Stocknote 0,675), 6. EC Brunn 7:9; 7. ESF Penting 6:10, 8. TV Nabburg 5:11 (Stocknote 0,859), 9. SSC Bubach 5:11 (Stocknote 0,766). (sjj)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht