MyMz

Schwandorf

Fronberg hat harte Nuss zu knacken

ASV-Damen erwarten Eintracht Bamberg. Schwarzenfelder Bayernliga-Herren sind gegen Schmidgaden in der Favoritenrolle.

Jana Peter, Anna-Lisa Lippert und Co. erwarten Eintracht Bamberg. Foto: Manfred Peter
Jana Peter, Anna-Lisa Lippert und Co. erwarten Eintracht Bamberg. Foto: Manfred Peter

Schwandorf.Nach der Weihnachtspause erwarten die Fronberger ASV-Damen in der Kegel-Bayernliga am Samstag um 15.30 Uhr den Mitaufsteiger FC Eintracht Bamberg 2010. In der Tabelle liegen die Gäste nur einen Punkt hinter dem ASV Team auf Platz 3.

Mit nur einer Niederlage in der Vorrunde sind die Bambergerinnen die beste Auswärtsmannschaft der Bayernliga. In der Vorrunde konnten die ASV-Damen ein Unentschieden erzielen, wobei vier Mannschaftspunkte gewonnen wurden und nur elf Holz zum Sieg fehlten. Die Besonderheit der Gäste ergibt sich aus der Mannschaftsaufstellung, wobei von den sechs Stammspielerinnen alleine fünf der Kegel-Familie Kleinhenz angehören.

Aufgrund der Tabellensituation ist ein Spitzenspiel zu erwarten, und es wird sich zeigen, für wen sich die Kegelbahnen in Fronberg ein Vorteil sind. Natürlich hoffen die Damen auch auf die Unterstützung der Zuschauer, die sich auf ein spannendes Spiel freuen können. Zuvor spielen die 2. Damen um 12.30 Uhr gegen Blau-Weiß Moosbach und die 1. Herren treten in der Bezirksliga um 16 Uhr beim SKK Pirk an.

Die Herren-Kegelmannschaft 1 des FC Schwarzenfeld ist in der Bayernliga DCU vertreten und spielt ihr Heimspiel am Samstag um 14 Uhr gegen die 1. Mannschaft des SKC Schmidgaden. Die Schwarzenfelder können in Bestbesetzung antreten und sind als Favorit einzuordnen.

Die Herrenmannschaft 2 spielt in der Verbandsliga Oberpfalz und empfängt am Samstag den 1. FC Neunburg v.W. 1, Spielbeginn ist um 10 Uhr. Den Schwarzenfelder Kegler sollten die Neunburger keine Sorgen bereiten. Die Schwarzenfelder Herrenmannschaft 3 hat am Samstag ein Heimspiel und empfängt dabei die Mannschaft des TV 1880 Nabburg 1. Spielbeginn ist um 12.30 Uhr.

Die Damenmannschaft 1 spielt in der Landesliga Mitte und fährt am Samstag zum Auswärtsspiel nach Sandharlanden zum FSV. Spielbeginn ist um 16.45 Uhr.

Die U-14-Kegler erwarten im Heimspiel am Sonntag im Sportpark um 9.30 Uhr den SKV Amberg 2, während die U-18-Mannschaft am Sonntag den JSpG im Sportpark erwartet. Spielbeginn ist um 11.30 Uhr. (sks)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht