MyMz

Ausdauersport

Fünf Podestplätze für TV-Athleten

Burglengenfelder beweisen beim Trailrun auf Hawaii ihre Klasse.
Franz Pretzl

Fünf Medaillen holten die Burglengenfelder Trailrunner auf Hawaii: Daniel Gleixner, Florian Pretzl, Franz Martin Pretzl, Peter Gresser und Natalie Kerner (von links) Foto: Franz Pretzl
Fünf Medaillen holten die Burglengenfelder Trailrunner auf Hawaii: Daniel Gleixner, Florian Pretzl, Franz Martin Pretzl, Peter Gresser und Natalie Kerner (von links) Foto: Franz Pretzl

Burglengenfeld.3,3 Kilometer, 5 Kilometer und 10 Kilometer Trailrun stand einen Tag vor der Xterra-Crosstriathlon-Weltmeisterschaft für die Begleitmannschaft des TV Burglengenfeld auf dem Programm. Mit zwei ersten Plätzen durch Peter Gresser und Florian Pretzl sowie zwei Silbermedaillen durch Daniel Gleixner und Natalie Kerner und noch einer Bronzemedaille für Franz Martin Pretzl überraschten sie sich selbst bei den tropischen Temperaturen und hoher Teilnehmerzahl auf Hawaii.

Hart war es trotz des Starts um 9 Uhr morgens, da die Sonne in der Flemming Beach auf Westmaui schon sehr hoch stand. Gleich nach dem Start über den 3, 3 Kilometer Trailrun mit 90 Höhenmeter formierten sich Daniel Gleixner und Florian Pretzl in den Top Ten. Hatten sie, wie auch die anderen Mitstreiter, vor dem Start etwas Bammel vor der bergigen Strecke, zeigten sie im tropischen Klima enormen Kampfgeist. So überraschte Daniel Gleixner sich selbst, als er bereits als Gesamtvierter und zweiter der M 20 ins Ziel stürmte. Auch der ehemalige Zehnkämpfer Florian Pretzl ging an seine letzten Reserven und finishte als Gesamtsechster sowie als Erster der M 30 des 200-köpfigen Starterfeldes.

Knapp 500 Trailrunner nahmen die 5 Kilometer mit 130 Höhenmetern in Angriff, darunter auch Natalie Kerner sowie Franz Martin Pretzl. Sie teilten sich ihre Kräfte hervorragend ein, denn Pretzl durchpflügte die letzten 200 Meter im tiefen Sand am Strand mit voller Kraft und finishte auf dem 21. Gesamtrang und Bronzeplatz in der Altersklasse 25. Auch Natalie Kerner forderte alles von ihrem Körper und finishte auf dem sechsten Gesamtplatz im Frauenfeld und Silberrang in der Altersklasse W 30.

Völlig fertig war Trailrunner Peter Gresser, der die 10 Kilometer mit 360 Höhenmeter bei 28 Grad auf der Pazifikinsel in Angriff nahm. Gut beraten hielt er sich die ersten fünf Kilometer, die stetig steil bergauf gingen, etwas zurück. Bei der Hälfte noch auf Rang sieben, gelang es ihm, sich bis zum harten Finish am Strand auf den exzellenten dritten Platz der Gesamtwertung und Rang eins in der M 30 der knapp 300 Starter vorzuarbeiten.

3,3 Kilometer: Daniel Gleixner: 4. Gesamt, 2. M 20, 19.27 min; Florian Pretzl: 6. Gesamt, 1. M 30, 20.10 min; 5 Kilometer: Franz Martin Pretzl: 21. Gesamt, 3. M 25, 28.27 min; Natalie Kerner 6. Gesamt, 2. W 30, 30.42 min; 10 Kilometer: Peter Gresser 3. Gesamt, 1. M 30 49.49 min. (bpf)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht