MyMz

Tanzen

Fünfmal auf den ersten Platz getanzt

Beim Tanzwettkampf in Erbendorf traten 29 Gruppen aus elf Vereinen mit insgesamt 420 Tänzern gegeneinander an.

Beim Tanzwettkampf in Erbendorf traten 29 Gruppen aus elf Vereinen mit insgesamt 420 Tänzern gegeneinander an, darunter je vier Gruppen vom Kinderstudio Regenbogen aus Schwandorf und von der Tanzgruppe Anima aus Burglengenfeld. Foto: Alena Nikitin
Beim Tanzwettkampf in Erbendorf traten 29 Gruppen aus elf Vereinen mit insgesamt 420 Tänzern gegeneinander an, darunter je vier Gruppen vom Kinderstudio Regenbogen aus Schwandorf und von der Tanzgruppe Anima aus Burglengenfeld. Foto: Alena Nikitin

Schwandorf.Darunter waren je vier Gruppen vom Kinderstudio Regenbogen aus Schwandorf und von der Tanzgruppe Anima aus Burglengenfeld. Die Gruppen aus dem Landkreis belegten fünfmal den ersten, zweimal den dritten und einmal den vierten Platz. Die Trainerin sowie die Kinder waren sehr zufrieden. Jetzt bereiten sie sich auf den nächsten Wettkampf in Wolfsratshausen am 11. Mai vor. Dann geht es zur Bayerischen Meisterschaft.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht