MyMz

Hallenfußball

Junioren und Herren beim BUL-Aktiv-Cup

Der FC Saltendorf war Ausrichter des BUL-Aktiv-Cup in der Dreifachsporthalle in Teublitz.
Werner Artmann

Saltendorf.Gestartet wurde am Samstagmorgen mit den G- und F-Junioren (Foto: Werner Artmann), am Nachmittag folgten die neun ersten Mannschaften. Bei den F-Junioren siegte der TSV Dieterskirchen vor der SG Katzdorf/Klardorf. Bei den G-Junioren war die SG Teublitz/Saltendorf vor dem ATSV Pirkensee-Ponholz Turniersieger. Bei den Herren besiegte der FC Maxhütte im Finale die DJK Steinberg mit 3:0.

Bei der Siegerehrung sprach 2. Bürgermeister Robert Wutz (re.) seine Glückwünsche aus. Er freute sich, dass so viele Kinder Lust am Fußball haben, denn dies sei heutzutage durch das vielfältige Sport-Angebot keine Selbstverständlichkeit mehr. Der FC Saltendorf bedankte sich nach der Siegerehrung für die faire Spielweise aller Mannschaften und wünschte allen Spielern eine verletzungsfreie Saison.

Die weiteren Ergebnisse:
F-Jugend: 1. TSV Dieterskirchen, 2. SG Katzdorf/Klardorf, 3. SG Trausnitz/Gleiritsch/Tännersberg, 4.SG Teublitz/Saltendorf, 5. SV Leonberg
G-Jugend: 1. SG Teublitz/Saltendorf, 2. ATSV Pirkensee/Ponholz, 3. SV Schmidmühlen, 4. ASV Burglengenfeld.
Senioren, Ergebnisse: FC Saltendorf – DJK Irchenrieth 0:2, FC Maxhütte – SC Weinberg 3:2, TSV Klardorf – DJK Steinberg 0:1, SV Leonberg – Irchenrieth 3:2, Saltendorf -Weinberg 0:3, Seinberg – SC Endorf 5:0, Klardorf – Teublitz 1:0, Leonberg – Maxhütte 1:1, Irchenrieth – Weinberg 3:0, Steinberg – Teublitz 3:1, Saltendorf – Maxhütte 0:1, Weinberg – Leonberg 3:2, Klardorf – Endorf 1:1, Irchenrieth – Maxhütte 0:4, Saltendorf – Leonberg 2:2, Teublitz – Endorf 1:3; Halbfinals: Maxhütte – Endorf 4:1, Irchenrieth – Steinberg 2:2; Platz 7: Leonberg – Teublitz 9:1, Platz 5: Weinberg – Klardorf 3:1, Platz3: Irchenrieth – Endorf 7:2, Finale: Maxhütte – Steinberg 3:0. (bat)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht