MyMz

Leichtathletik

Medaillenflut für den TV-Nachwuchs

Bei der Kreismeisterschaft holen die 18 Athleten fünf Meistertitel, 14 Vizemeisterschaften und acht Bronzemedaillen.
Franz Pretzl

Erfolgreich waren die TV-Leichtathleten in Bad Kötzting. Foto: Franz Pretzl
Erfolgreich waren die TV-Leichtathleten in Bad Kötzting. Foto: Franz Pretzl

Burglengenfeld.Mit fünf Kreismeistertitel, 14 Vizemeisterschaften und acht Bronzemedaillen kehrte die 18 köpfige Mannschaft der TV-Leichtathletikabteilung von den Kreismeisterschaften aus Bad Kötzting zurück. Dort wurde in den Schülerklassen U8, U10 und U12 im Weit- und Hochsprung, Schlagball, 50 m und 800 m sowie in den Staffeln gekämpft.

Die U10-Staffel mit Vinzent Brodhag, Kilian Dantl, Lambert Sigl und Amadeus Wolf stürmen mit 36,98 sec. und 1,23 sec. Vorsprung als Sieger ins Ziel. Die Mädels der U12-Staffeln mit Emily Hanke, Theresa Marek, Alina Meier und Lea Scherl sprinteten mit 33,18 sec. auf Platz zwei und die U12-Jungs mit Philipp Dobler, Tim Feuerer, Leopold Sigl und Fabian Störer finishten zum Bronzeplatz mit 32,41 sec.

In der M7 zeigte Sebastian Weiß mit einem einen Kreismeistertitel und zwei 2 Vizemeisterschaften sein Können. Noch besser in Form war M8-Starter Lambert Sigl mit zwei ersten und zwei zweiten Plätzen. Dazu gesellte sich noch mit Amadeus Wolf mit zwei Titeln und einer Vizemeisterschaft. Vinzent Brodhag legte mit einem Vizemeistertitel und einer Bronzemedaille noch eins drauf und Kilian Dantl fügte noch einmal Bronze hinzu.

Auch in der M9 sprangen zwei Silbermedaillen durch Johann Wandji heraus. In der M10 freuten sich Leonhard Zenger über einen Vizemeistertitel und zwei dritte Plätze sowie Leopold Sigl über eine Vizemeisterschaft. In der M11 gewann Fabian Störzer einmal Gold und einmal Bronze sowie Tim Feuerer eine Vizemeisterschaft.

Bei den Mädchen war die neunjährige Paula Rothballer mit einer Vizemeisterschaft erfolgreich. Die zehnjährige Emma Leupold strahlte nach dem Gewinn von einer Silber- und zwei Bronzemedaillen. Bei den großen Mädels gewannen Emily Hanke zweimal und Alina Meier einmal Silber. (bpf)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht