MyMz

Wettkampf

Neun Goldmedaillen für Noelle Benkler

Die Schwimmerin aus Bodenwöhr räumte bei den Kurzbahn-Oberfalzmeisterschaften ab. Auch Anne Maurer war sehr erfolgreich.

Die Schwimmerinnen Anne Maurer (li.) und Noelle Benkler sammelten weitere Titel. Foto: Rebecca Benkler
Die Schwimmerinnen Anne Maurer (li.) und Noelle Benkler sammelten weitere Titel. Foto: Rebecca Benkler

Schwandorf.Bei den Kurzbahn-Oberpfalzmeisterschaften in Weiden gingen die beiden Schwimmerinnen Anne Maurer (Jg 2003) aus Schwandorf und Noelle Benkler (Jg 2007) aus Bodenwöhr an den Start – beide für den Schwimmclub Regensburg.

Beim ersten Wettkampf der neuen Saison stellte sich Noelle Benkler in gleich neun Wettkämpfen der Konkurrenz und ihre Leistung stach im Jahrgang 2007 heraus. Bei all ihren Starts (100 m Brust, 200 m Rücken, 100 m Freistil, 50 m Rücken, 100 m Lagen, 50 m Brust, 200 m Lagen, 100 m Schmetterling und 100 m Rücken) konnte sich die Bodenwöhrerin mit großem Abstand den ersten Platz erschwimmen und wurde nicht nur mit neun Bezirksmeistertiteln im Jahrgang 2007 belohnt, sondern auch mit fünf Medaillen in der „offenen Wertung“, das heißt unter den kompletten weiblichen Jahrgängen aus der Oberpfalz. Hier wurde sie mit Silber über 200 m Rücken und mit vier Bronzemedaillen (50 m Brust, 100 m Brust, 50 m Rücken und 100 m Rücken) ausgezeichnet.

Nicht weniger gut lief es für Anne Maurer (Jg 2003). Die Schwandorferin startete in der „offenen Wertung“ und holte dreimal Gold (100 m Brust, 50 m Brust, 100 m Lagen), dreimal Silber (50 m Rücken, 100 m Schmetterling, 100 m Rücken) und zweimal Bronze (50 m Schmetterling und 200 m Freistil).

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht