MyMz

Schwandorf

Schwandorfer gewinnen vier Titel

Bei den Leichtathletik-Kreismeisterschaften der Oberpfalz Süd zeigten die Nachwuchs-Athleten des TSV gute Leistungen.

Medaillen und Urkunden gab es für den erfolgreichen Schwandorfer Nachwuchs. Foto: Daniela Gantschier
Medaillen und Urkunden gab es für den erfolgreichen Schwandorfer Nachwuchs. Foto: Daniela Gantschier

Schwandorf.Bei den Leichtathletik-Kreismeisterschaften der Oberpfalz Süd in Regensburg gewannen die Athleten des TSV 1880 Schwandorf vier Kreismeistertitel in der Schülerklasse der 12- bis 14-Jährigen und errangen weitere gute Platzierungen und persönliche Bestleistungen. Erfolgreichste Teilnehmerin war Lina Mauerer mit zwei Kreismeistertiteln – im Hoch- und Weitsprung (1,52 und 4,51 m). Den Kreismeistertitel in der W 14 über die 100 m sicherte sich überraschend Katharina Zitzler in 14, 51 Sekunden. Eine sichere Bank im Hochsprung ist dieses Jahr auch wieder Maximilian Achhammer. Er gewann den Hochsprung in der M 14 mit neuer persönlichen Besthöhe von 1,64 Meter. Seine Bestleistung im Weitsprung verbesserte er im anschließenden Wettbewerb ebenfalls um sieben Zentimeter auf 5,22 Meter, was am Ende Platz drei in dem leistungsstarken Wettbewerb für ihn bedeutete. (sdg)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht