MyMz

Ausdauersport

Tobias Zeller auf Rang drei

Burglengenfelder erreicht ein exzellentes Ergebnis beim Kraichgauman. TV-Athlet fühlt sich auf hügeligen Kurs wohl.

Tobias Zeller schloss die Saison mit einem dritten Rang ab. Foto: bpf
Tobias Zeller schloss die Saison mit einem dritten Rang ab. Foto: bpf

Burglengenfeld.Noch einmal wissen wollte es Tobias Zeller im Crossduathlon und ließ mit dem Bronzeplatz beim Kraichgauman aufwarten. Der Duathlet der Leichtathletikabteilung des TV Burglengenfeld stellte sich der Herausforderung des Kraichgauman in der Lightversion über 3,5 Kilometer Crosslauf, 8 Kilometer Mountainbike und nochmals 3,5 Kilometer Crosslauf.

Den ersten Run auf der hügeligen Runde durch den Östringer Wald lief er kontrolliert und tauschte nach 14.56 Minute seine Laufschuhe mit dem Mountainbike. Er fühlte sich auf dem ebenfalls sehr hügeligen MTB Kurs mit einigen Singltrails recht wohl, machte gehörig Druck und hatte viel Spaß dabei. Als Besonderheit durften die Duathleten auch noch durch eine Tongrube radeln. Nach den fordernden acht Kilometern und 23.48 Minuten, schon auf Rang 3 liegend, wechselte er zum letzten Part.

In der warmen Herbstsonne vergrößerte er trotz schwerer Beine seinen Vorsprung und stürmte mit 15.57 Minuten als Gesamtdritter durchs Ziel. Zum Abschluss der Saison ist dies für den Burglengenfelder nach harten 55.41 Minuten ein toller Erfolg. (bpf)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht