MyMz

Ausdauersport

TV-Athleten sind in exzellenter Form

Rainer Leupold schwimmt, radelt und läuft zu Bronze. Erfreuliche Ergebnisse der Burglengenfelder beim Regensburger Triathlon

  • Rainer Leupold zeigte mit Rang drei eine Top-Leistung. Foto: bpf
  • Martin Frey war auf der Olympischen Distanz gut unterwegs. Foto: bpf

Burglengenfeld.Vier Athleten der Leichtathletikabteilung des TV Burglengenfeld gingen beim Regensburger Triathlon auf vier verschiedenen Strecken an den Start. Rainer Leupold gewann Bronze in der M 45 auf der Sprintdistanz, Martin Frey belegte Rang 11 in der M 25, Thomas Kerner war beim Bayernligarennen auf Platz 6 zu finden und Andriy Griny führte als Schlussläufer die PEPPEX-Staffel auf den 5. Rang.

Als erster hechtete Rainer Leupold auf der Sprintdistanz über 500 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren und 5 Kilometer Laufen in die Donau. Er freute sich auf das Neopren-Verbot und schwamm im vorderen Feld der 370 Athleten mit. Nach 9.14 Minuten stieg er schon auf sein Bike und macht sich auf die Verfolgung. Er sammelte vor allem an den fünf Anstiegen rund 20 Konkurrenten ein und wechselte seine Bikeschuhe gegen die Laufschuhe. Besser als gedacht düste er durch den 5 Kilometer langen Pendelkurs und finishte bereits nach 20.30 Minuten. Leupold war mit seinem dritten Platz sehr zufrieden, auch wenn er nur knapp elf Sekunden hinter dem Zweitplatzierten ins Ziel kam.

Konstante Leistungen
Martin Frey wagte sich trotz Trainingsrückstandes wegen seines Hausbaues auf die Olympische Distanz von 1500 Meter Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren und 10 Kilometer Laufen. Er beeindruckte trotz Trainingsrückstands mit gleichmäßig konstanten Leistungen in allen drei Disziplinen. Etwas überrascht war er jedoch beim Schwimmen. Bei dem etwas längeren Kurs als angepriesen verließ er die Donau bereits nach rund 33 Minuten. Mit kraftvollen Tritten meisterte Frey dann die hügeligen 40 Bikekilometer und ließ auf den abschließenden zehn Kilometern nochmals seinen Beinen freien Lauf. Nach flotten 41.53 Minuten stand er dann zufrieden, aber erschöpft im Ziel.

Relaxt aus dem Wasser gekommen
Beim Bayernligarennen nutzte Thomas Kerner sein Zweitstartrecht und half bei Tristar Regensburg aus: 750 Meter schwimmen, 20 Kilometer radfahren und 5 Kilometer laufen waren hier die Distanzen. Beim Schwimmen ging es ihm relativ gut und Kerner kam diesmal etwas relaxt aus dem Wasser. Mit der schnellsten Wechselzeit, aber einem Stopp danach, als er einen verlorenen Schuh wieder einsammeln musste, büste er etwas Zeit ein. Bei dem als Teamwettbewerb ausgetragenen Rennen, die Zeit des dritten Starters im Ziel wird gemessen, musste er mit angezogener Handbremse radeln und laufen. So nahm er gleich in den Anstiegen das Tempo raus, um den dritten Mann nicht zu verlieren. Beim Laufen wechselte das Team als erstes auf die Laufstrecke. Doch schon zu Beginn merkte er, dass es ein langsamer Lauf werden sollte, nachdem sein Kollege Probleme hatte, ins Laufen zu kommen. Und so half er ihm bis ins Ziel auf Platz sechs.

Mittelstreckenspezialist Andriy Griny führte sein Arbeitsteam PEPPEX Sport auf Platz fünf im Staffelwettbewerb. Er übernahm als Achter das Staffelholz von seinem Radfahrer und beeindruckte mit einer Top-Leistung. Griny hatte sich als Ziel eine 35er-Zeit für die 10 Kilometer gesetzt, doch es lief besser als geplant. Trotz Schotterweges schlug er ein flottes Tempo – unter 3.30 Minuten pro Kilometer – an und hielt dies bis zum Schluss durch. Mit tollen 34.41 Minuten stürmte er ins Ziel, was die schnellste Laufzeit aller Teilnehmer bedeutete. Damit schraubte er seine Bestzeit um fast zwei Minuten nach oben.

Ergebnisse:

Sprintdistanz: Rainer Leupold: 3. M 45, Gesamt 1.10.02 Std., SW 9.14 min, Rad 37.17 min, Lauf 20.30 min

Olympische Distanz

Frey Martin: Rang 11 M 25, 2.38.49 Std, SW 33.46 min, Rad 1.19.55 St, Lauf 41.53 min

Bayernligarennen: Thomas Kerner: Rang 6 M 25, Teamwettbewerb, 1.07.43 Std, SW 11.52 min, Rad 34.23 min, Lauf 19.32 min

Staffel-Schlussläufer Olympische Distanz: Andriy Griny: 10 km Rang 5, 10km Zeit 34.41 min (bpf)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht