mz_logo

Jahn-Nachrichten
Freitag, 21. September 2018 27° 1

SSV Jahn

Sebastian Nachreiner verlängert bis 2020

Der Verteidiger verlängert beim SSV Jahn Regensburg seinen Vertrag. Der Jahn-Rekordspieler in Liga zwei hat noch viel vor.

Sebastian Nachreiner bleibt für den SSV Jahn am Ball. Foto: Friso Gentsch/dpa
Sebastian Nachreiner bleibt für den SSV Jahn am Ball. Foto: Friso Gentsch/dpa

Regensburg.Sebastian Nachreiner verlängert seinen Vertrag beim SSV Jahn Regensburg. Das gab der Verein am Donnerstag auf seiner Homepage bekannt. Bis 2020 bleibt der Verteidiger dem Zweitligisten erhalten. Er ist schon jetzt mit aktuell 51 Einsätzen der Zweitliga-Rekordspieler der Regensburger. „Der Jahn ist meine fußballerische Heimat. Ich habe hier schon viel erleben dürfen und den Verein ins Herz geschlossen. Ich freue mich deshalb auf die nächsten zwei Jahre“, sagt Nachreiner dem SSV Jahn.

Ein ständiges Auf und Ab

Nachreiner hat seit seinem Debüt im September 2010 gegen den 1. FC Heidenheim vieles im Trikot des SSV Jahn erlebt. Vom Sensationsaufstieg in die zweite Liga, über den Absturz in die Regionalliga und den erneuten Marsch ins Profigeschäft – Nachreiner war eine der wenigen Konstanten im Kader der Rothosen. „Sebastian ist sportlich und menschlich eine zentrale Säule unserer Mannschaft. Mit seinen Leistungen auf konstant hohem Niveau hat er einen maßgeblichen Anteil an unserem Aufstieg in die 2. Bundesliga und dem bis dato sehr guten Verlauf der aktuellen Spielzeit“, kommentiert Jahn-Geschäftsführer Christian Keller die Verlängerung. Bei 20 der bisherigen Zweitligaspiele in der aktuellen Saison stand Nachreiner in der Startformation von Trainer Achim Beierlorzer.

Weitere Meldungen rund um den SSV Jahn lesen Sie hier.

Alle aktuellen Nachrichten zum SSV Jahn gibt es in unserem Newsblog:

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht