MyMz
Anzeige

Angelt sich der Jahn Götze?

Der SSV ist noch auf der Suche nach einem Sechser. Kommt Felix Götze, der jüngere Bruder des Weltmeisters, nach Regensburg?
Von Felix Kronawitter

Kommt der Bruder des Weltmeisters nach Regensburg? Felix Götze (re.) könnte möglicherweise vom FC Augsburg ausgeliehen werden.
Kommt der Bruder des Weltmeisters nach Regensburg? Felix Götze (re.) könnte möglicherweise vom FC Augsburg ausgeliehen werden. Foto: Matthias Balk/dpa

Regensburg.Der SSV Jahn Regensburg sucht noch einen Sechser. Wunschspieler Maximilan Thalhammer hat sich für Zweitliga-Konkurrent Paderborn entschieden. Kommt dafür jetzt Felix Götze auf Leihbasis vom Bundesligisten FC Augsburg?

Wie der Kicker berichtet, besteht beim Jahn Interesse am jüngeren Bruder des Weltmeisters Mario Götze. Auch die niederländischen Erstligisten Fortuna Sittard und PEC Zwolle sollen ein Auge auf den Mittefeldspieler geworfen haben.

Wegen einer Hüftverletzung hat der 22-Jährige seit März 2019 kein Spiel mehr bestritten.

Jahn

Jahn: Wirbel um Mitgliederrabatte

Die Regensburger streichen Vorzugskonditionen – aus steuerrechtlichen Gründen. Nicht alle Mitglieder haben Verständnis dafür.

In der Bundesliga hat es sich mittlerweile herumgesprochen, dass sich Leihspieler beim Jahn prächtig entwickeln. Erik Thommy, Adrian Fein oder Chima Okoroji haben sich in Regensburg für höhere Aufgaben empfohlen. (kf)

Weitere interessante News und Artikel rund um den SSV Jahn Regensburg finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht