MyMz
Anzeige

Fussball

Der Jahn ist der viertbeliebteste Verein

Bei einer Umfrage unter den Fans landen die Regensburger weit vorne. Der FC Bayern bildet das Schlusslicht.
Von Michael Sperger

Marc Lais (links) und Philipp Pentke (rechts) haben allen Grund zu grinsen. Der SSV Jahn ist in Deutschland sehr beliebt. Foto: Nickl
Marc Lais (links) und Philipp Pentke (rechts) haben allen Grund zu grinsen. Der SSV Jahn ist in Deutschland sehr beliebt. Foto: Nickl

Regensburg.Der SSV Jahn Regensburg gehört zu den Top-Vier-Vereinen in Deutschland! Was sich wie ein April-Scherz anhört, ist die Wahrheit – allerdings nicht sportlich gesehen.

Die Technische Universität Braunschweig hat in ihrer „Fußballstudie 2018“ mehr als 4000 Menschen im Alter von 18 bis 69 Jahren zu ihren Lieblingsvereinen in den ersten beiden Ligen Deutschlands befragt. Eine Tabelle befasst sich mit den Vereinen mit der Eigenschaft „sehr sympathisch“. Dort landete der Jahn auf Platz vier. Beliebter sind in Deutschland nur der SC Freiburg, Holstein Kiel und der SV Sandhausen. Eine Meisterschale gibt es dafür aber nicht.

FC Bayern würde absteigen

Frust bei Javier Martinez (links) und Thomas Müller (rechts). Der FC Bayern München ist Tabellenletzter! Foto: Bernd Thissen/dpa
Frust bei Javier Martinez (links) und Thomas Müller (rechts). Der FC Bayern München ist Tabellenletzter! Foto: Bernd Thissen/dpa

Mit Platz vier steht der SSV Jahn noch weit vor dem großen FC Bayern München, der sich am anderen Tabellenende aufhält. Der Rekordmeister kann nicht an seine sportlichen Erfolge anknüpfen und landet auf dem letzten Platz – noch hinter Dynamo Dresden auf Rang 34 und RB Leipzig auf Platz 35.

Weitere Meldungen aus der Welt des Sports lesen Sie hier.

Alles rund um den SSV Jahn lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht