MyMz
Anzeige

Verletzung

Jahn muss lange auf Gimber verzichten

Der Defensivspieler zog sich beim Spiel in Nürnberg eine Gesichtsverletzung zu. Er wird operiert und fehlt mehrere Wochen.

Durch den Ausfall von Benedikt Gimber braucht der Jahn einen Ersatz im defensiven Mittelfeld. Foto: Daniel Karmann/dpa
Durch den Ausfall von Benedikt Gimber braucht der Jahn einen Ersatz im defensiven Mittelfeld. Foto: Daniel Karmann/dpa

Regensburg.Benedikt Gimber verletzte sich beim Auswärtsspiel in Nürnberg am Sonntag schwer im Gesicht. Bei einem Zusammenprall in der Nachspielzeit brach sich der Defensivspieler das Jochbein und erlitt zudem einen Kieferhöhlenanbruch. Gimber wird dem SSV mehrere Wochen ausfallen. Das teilte der Verein am Dienstag auf seiner Homepage mit. (mg)

Weitere Nachrichten rund um den SSV Jahn lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht