MyMz
Anzeige

Fussball

Leipzig will dem Jahn ein Bein stellen

Die BSG Chemie pflegt vor dem DFB-Pokalspiel das Image des Underdogs aus dem Osten. André Weis hütet das Regensburger Tor.
Von Heinz Gläser

Seine Dribbelkünste und sein Tempo könnten helfen, den erwarteten Leipziger Abwehrriegel zu knacken: Jahn-Stürmer Albion Vrenezi (Mitte; hier gegen den Ingolstädter Marcel Gaus) in Aktion Foto: Andreas Nickl
Seine Dribbelkünste und sein Tempo könnten helfen, den erwarteten Leipziger Abwehrriegel zu knacken: Jahn-Stürmer Albion Vrenezi (Mitte; hier gegen den Ingolstädter Marcel Gaus) in Aktion Foto: Andreas Nickl

Regensburg.Als Palina Rojinski, die wenig später für die ARD während der WM in Russland als landeskundige Reporterin im telegenen Dauereinsatz war, am 8. Juni live im „Ersten“ die Begegnungen der ersten DFB-Pokal-Hauptrunde zog, hatte Dietmar Demuth gar nicht eingeschaltet. „Ich hab’s nicht geguckt, nur später gehört“, sagt der Trainer der BSG Chemie Leipzig. Seine Begeisterung über das Los hielt sich in ganz engen Grenzen, wie der 63-Jährige unumwunden zugibt. „Klar, als kleiner Verein träumt man von Bayern München oder Borussia Dortmund. Als dann Regensburg gezogen wurde, war natürlich die Enttäuschung da. Das ist ja nicht der große Name oder der echte Bringer, den sich der Verein und die Spieler für die erste Runde gewünscht haben“, sagt Demuth und fügt hinzu: „Den SSV Jahn hatten wir eigentlich gar nicht auf dem Schirm.“

### #### #### ## ###### ########## ## #### ######### ######### ### ############# ######-#####-######### ## ######### ########. „#### #### ####### ######, ### ### ### ######, ### ### #### #### ### #########, ############ ### ### ########. #### #### ### #### #### ### ####. ### ### ##### ## ### #####-###### #### #### ########-#####“, ######### ###### ### ########.

„### ####### ## ###?“

######## ###### ###############, ### ##### ########### #########. „### ####### ## ###?“, ###### ### ##### ### ### #### ### ### ############# ############### ## ### #####. ### ######### ########, ### ########## ### ### ##### „########## ###-######## ##### ############ ####-######“ ## ##########, ###### #### ### ############ ### ##### #### ###. „## ########## ###### #### #### ### #### ###########“, ##### ###########. „###### ########## ####, ### ############ #####. ### ###### ###### ############ ########“, #### ## ##### – #### ### ##### ### ### ##### ######### #################### #### ### ####.

########### ### ### ##### ############## ######## ### ########-######### ## ######### ### ### ########### ##### ###### ######### ### #######. ## ###### ### ######## ##### ## #### ########## ######### ##########, ## ######## ###’# ####, ## ########## ##### ### ########### ### ### ###### ### ### ######################### ##. ### ### ####### #### ### ##-####### ### ################## ### #### ###### ######, ##### ## ##### ######## „########### ##############“ ########## ### ### ######## #########. #### ########## #### ## #### #####. ### ####-### #### ## ####### ####é #### #####. „### ##### ## ###### ###### ######, #### ####### ###### #### ### ######## ###### ####“, #### ###########. ######## ##### ### ############ ## ##### ############## ### ########### ########. ####### ##### ## ## ### „#######“, ### ##### ############ ######## ## ##### ################## ########.

## ### ########## ### ### ########### ### ######### ######### #### ## ##### #######, ########## ###########. #### ### #:# #### ## ######### ## ### #### ##### #### ### ######## ################ ##. #####: „### ##### ####### ## ########### ## ######## ### ##### ############ ###############. ### ### ### #### ###### #######, ## ### ################### ### ### ######## ##### ## ######“, ##### #### ########### #### ##### ########### ############. ### ####### #######, #### ### #### ### ##### ##### ######## ## ####### ### ### ######### ######## „#############“ ######, ### ## ### ####### #########. #### ### ##### ##### ## ##. ###### ### ######### ##### ######## #### ### ### ########.

##### ### ######## #########

####### ###### ###### #### #### ####### ###### ###, #### ##### ### ############# ### ### ##### „##### ### ######## ######### ### ## ### ########“ ######## ####. #### #### ### ### ### #### ##### ##### #### #### ### ## #### ### #### ########### ### ####### ########## ###, ###### ## ##### ####### ### #### „########### #### ########## ###, ### ##### ######### ### ######## ######“. ### ########## ### ############ ###### ###### ### ########### ## ### ########### #########-######: „### #### ######## ####### ########, ### ###### ### ##### #############“.

### ### #### „##############“ ### ### (#### ######## ##################) ######## ### #### ## ### ###### ########## ###. ### ######## ########, ### #### ## ### ######## ##### ########## #####. ######## ##### #### ######### ### ###### #### #### – ## ####### ###### – ### „###### #######“ ### ###### #### ######## ###### – ## ###### ## ### ########## ###########-#####.

#####: „##### ## ###“

### ####-########## ### ### ####### ### ### ########## ### ####### ############. ### ############ ############ ######## ##### ### ####### #### ##### ##### ### ##### „##### ## ###“ ##########. ### #### ########## ## ####, ### #### ### ###### ##### ###### ######### ##### ### ######### ## ########### ### ### ###### ##### ######, ### ### ###### ### ############ ###-########## ## ########## – „### ########## ########### ###########“, ### ## ####.

######## ### ####### ### ########### ########### ###### ### ######## ### ### ##########. #### ##### #### ###### ### ####.

#### ######### ########### ### ### #### #### ## ## ####### ########:

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht