MyMz
Anzeige

Fussball

Michael Klauß verlässt Jahn Regensburg

Weiterer Verlust für den SSV: Der 25-jährige Michael Klauß wird einen Vertrag beim VfR Aalen unterzeichnen.

  • Michael Klauß steht in der kommenden Saison nicht mehr im Jahnstadion auf dem Platz. (Foto: Nickl)
  • Michael Klauß steht in der kommenden Saison nicht mehr im Jahnstadion auf dem Platz. (Foto: Nickl)

Regensburg. Michael Klauß wird in der kommenden Saison wohl nicht mehr das Trikot des Fußball-Zweitligisten SSV Jahn Regensburg tragen. Der 25-jährige Offensivmann, der in der vergangenen Saison mit neun Saisontoren in 30 Saisoneinsätzen wesentlichen Anteil daran hatte, dass die Rot-Weißen den Aufstieg realisieren konnten, steht kurz vor der Vertragsunterzeichnung beim VfR Aalen. Am heutigen Mittwoch absolviert er beim Mitaufsteiger in die 2. Liga bereits die sportärztliche Untersuchung.

Der Kader der Regensburger bleibt damit weiter überschaubar. Nur neun Akteure haben bislang ein gültiges Arbeitspapier beim Aufsteiger. Mit einem 24 Mann starken Kader will der SSV laut Franz Gerber in die neue Saison gehen. Der Sportchef hofft weiter, dass man Selcuk Alibaz, Mahmut Temür und Andre Laurito von einem Verbleib in Regensburg überzeugen kann. Abwehrchef Laurito hat einige gute Angebote und will sich erst „Mitte der nächsten Woche“ entscheiden. Bei ihm, Alibaz und Temür erwartet den Regensburger Traditionsklub ein Geduldsspiel.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht