MyMz
Anzeige

Netto bleibt Hauptsponsor des SSV Jahn

Der Discounter verlängert sein Engagement beim Regensburger Fußball-Zweitligisten vorzeitig um zwei Jahre bis zum Jahr 2023.

Prominenter Platz auf der Brust: Der Schriftzug des Discounters Netto ziert weiterhin die Jahn-Trikots, wie hier bei Nicolas Wähling.
Prominenter Platz auf der Brust: Der Schriftzug des Discounters Netto ziert weiterhin die Jahn-Trikots, wie hier bei Nicolas Wähling. Foto: Andreas Nickl/Andreas Nickl

Regensburg.Netto bleibt Haupt- und Trikotsponsor des SSV Jahn. Der Discounter verlängert sein Engagement vorzeitig um zwei weitere Jahre bis mindestens zum Ende der Saison 2022/23. Das gibt der Regensburger Fußball-Zweitligist in einer Pressemitteilung bekannt.

Der Lebensmittelhändler ist seit Sommer 2015 Hauptsponsor. Netto werde auch in Zukunft den Fußballfans in der Region Ostbayern „wieder viele kreative Aktionen bieten“, heißt es in der Mitteilung.

„Seit nun über fünf Jahren steht Netto dem SSV Jahn als Hauptsponsor zur Seite, was die gegenseitige Wertschätzung verdeutlicht. Umso mehr freut es uns, dass die vertrauensvolle Partnerschaft in diesen herausfordernden Zeiten frühzeitig um zwei Jahre verlängert werden konnte und wir weiterhin so eng und verlässlich zusammenarbeiten“, erklärte Philipp Hausner, Leiter Vermarktung Geschäftskunden und Prokurist des SSV Jahn.„Als langjähriger Partner freuen wir uns auf eine weitere erfolgreiche Zusammenarbeit. Für uns stand in diesen besonderen Zeiten fest: Netto steht dem SSV selbstverständlich weiterhin verlässlich zur Seite. Mit dieser frühzeitigen erneuten mehrjährigen Vertragsverlängerung setzen wir ein positives Zeichen. Gemeinsam sind wir ein starkes Team für Ostbayern“, wird Christina Stylianou, Leiterin Unternehmenskommunikation Netto Marken-Discount, zitiert. (gr)

Alle Nachrichten rund um den SSV Jahn Regensburg finden Sie hier.

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter SSV Jahn.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht