MyMz
Anzeige

Fussball

Trainingsstart: Der Jahn legt wieder los

Der Fußball-Zweitligist holt sich den Feinschliff für die Restrückrunde. Drei Vorbereitungsspiele sind bereits terminiert.

Jahn-Trainer Achim Beierlorzer versammelt sein Team am Kaulbachweg um sich. Foto: Andreas Nickl
Jahn-Trainer Achim Beierlorzer versammelt sein Team am Kaulbachweg um sich. Foto: Andreas Nickl

Regensburg.Seit dem 18. Spieltag und dem 2:1-Sieg beim FC 04 Ingolstadt am 22. Dezember sind gerade mal 16 Tage verstrichen. Nach dieser kurzen Winterpause und wenig Zeit zum Durchschnaufen legt der Fußball-Zweitligist SSV Jahn Regensburg an diesem Montag wieder los. Um 10 Uhr bittet Trainer Achim Beierlorzer zum Trainingsauftakt am Kaulbachweg, um der Mannschaft den Feinschliff für die 16 Spieltage der Restrückrunde zu verpassen. Auf ein Trainingslager im sonnigen Süden hat der SSV Jahn wie schon den Vorjahren bewusst verzichtet. Wenn am Mittwoch, 30. Januar, in der Continental-Arena das erste Punktspiel gegen den SC Paderborn auf dem Programm steht, sind ja ebenfalls winterliche Verhältnisse zu erwarten.

Angesichts der vorherrschenden äußeren Bedingungen dürften die ersten Trainingseinheiten auf dem Kunstrasenplatz am Kaulbachweg über die Bühne gehen. Sofern keine kurzfristigen Erkrankungen oder Blessuren dazwischenkommen, steht Beierlorzer zum Auftakt sein kompletter Kader zur Verfügung – also auch die Langzeitverletzten Sebastian Nachreiner und Oliver Hein sowie Julian Derstroff und Jonas Föhrenbach, die ja allesamt schon vor Weihnachten wieder in den Trainingsbetrieb eingestiegen waren.

Offen sind derweil noch die Austragungsorte der drei Testspiele, die in der Vorbereitung bereits terminiert sind. Am kommenden Samstag (14 Uhr) misst sich der Jahn mit dem Tabellenneunten der zweiten österreichischen Liga, dem FC Liefering. Es folgen zwei Duelle mit deutschen Drittligisten, am Donnerstag, 17. Januar (14 Uhr), gegen die SG Sonnenhof Großaspach und am Samstag, 19. Januar (13.30 Uhr), gegen die Würzburger Kickers. (gr)

Weitere Nachrichten vom SSV Jahn gibt es hier

Die wichtigsten Informationen des Tages direkt auf das Mobilgerät: Mit MZ und WhatsApp bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht