MyMz

Tirol

Früher Saisonstart in der Skiwelt

In Scheffau sind am 23. und 24. November sieben Lifte in Betrieb. Es gelten reduzierte Ticketpreise.

Im Bereich Scheffau wird die Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental am 23. und 24. November die ersten Lifte in Betrieb nehmen. Foto: Carina Frey/dpa
Im Bereich Scheffau wird die Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental am 23. und 24. November die ersten Lifte in Betrieb nehmen. Foto: Carina Frey/dpa

Scheffau.Die SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental startet in die Skisaison. Am 23. und 24. November werden in Scheffau die ersten Lifte in Betrieb genommen. Laut Mitteilung der Skiwelt-Wilder-Kaiser-Brixental-Marketing GmbH haben der starke Schneefall der vergangenen Wochen und die Vorarbeit der Beschneier-Teams „ideale Skibedingungen“ geschaffen. Sieben Lifte laufen, zehn Pisten stehen den Wintersportlern in der SkiWelt Scheffau zur Verfügung. Mit der Aualm, der Kummereralm und dem Brandstadl Bergrestaurant haben bereits drei Hütten geöffnet.

Für den frühen Saisonstart in der SkiWelt Scheffau am 23. und 24. November gelten Sondertarife: Für einen Tages-Skipass zahlen Erwachsene 36 Euro, Jugendliche 31 Euro und Kinder 20,50 Euro.

Alle aktuellen Informationen zu den geöffneten Liften und Pisten gibt es unter folgendem Link: www.skiwelt.at/saisonstart oder auf Facebook: www.facebook.com/SkiWelt.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht