MyMz

Saisonaler Gaumenschmaus aus Ostbayern

Die Landwirte aus der Region sind im Juli richtig am „Ackern“, damit es frisch geerntete Obst-, Gemüse- und Salatsorten gibt.
Von Susanne Wolf

Perfekt für heiße Sommertage: Eine Suppe aus Tomaten und Paprika, die auf zerstoßenem Eis und mit einer Kräutersalsa serviert wird. Foto: Julia Uehren/loeffelgenuss.de/dpa
Perfekt für heiße Sommertage: Eine Suppe aus Tomaten und Paprika, die auf zerstoßenem Eis und mit einer Kräutersalsa serviert wird. Foto: Julia Uehren/loeffelgenuss.de/dpa Foto: picture alliance/dpa

Region.Im eigenen Garten sowie auf den Feldern der Obst- und Gemüsebauern in der Region sprießt im Juli eine Fülle an Salat-, Obst- und Gemüsesorten. Viele von ihnen werden in diesem Monat reif. Darum sind die Erntekörbe jetzt prall gefüllt – und versprechen einen wunderbaren Genuss, wenn man die Früchte entweder roh nascht oder zu köstlichen Speisen verarbeitet.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

### ###### ####### ## #####, ######, #### ### ######## ##### ## #######, #### #### ############## ########### ## ####### ######## ######. ## #### ### #### #### ### ###### ############ ###### ###########, ### ### ### ###### ##### ########## ##### ## ### ##############. #### ####’# ### ######## ### ###### ### ########-#######-#########.#### ### #### ## ### ##### ############# ########-######?

###### ### #####

Ein sommerliches Nudelgericht, das im Handumdrehen zubereitet ist: Spaghetti mit Zucchini und Lachs. Während die Nudeln kochen, sind Zucchini, Knoblauch und Lachs angebraten. Foto: Doreen Hassek/dekoreen.blogspot.de/dpa Foto: picture alliance/dpa

## #### #### ### ########### ### (#####-)###### ######### ####### #######, #### ### ###### ###### ### ######### ########## ## ######- ### ########### ## ########## ############# ########## ###########. ## #### ### ############## ######### ############# #### ##### ########### ########## – ### ### ### ########### #### ### ####### ########. ######### ###########: ### ######, ####### ######## ### ######## ########### ###### ###### ### ####### ########## ### ############.

######## ######- ### ########### #### ######## ######## ### ##### ##### #### ### ######### ### ########## ##### #########:

####### ### #######: #######, #######, #########, ###############, ########, #######, ###########, #########, #################, ##########, #######, #### ####, ###############, ###################: #########, ##########, ########, #########, #######, ### ####, #########, #########, ############: ################, #########, #####/######, ################, #################, ############: ###############, ##########, ###############, ##############: #######, ######é#, #########, #######, #######, #########, #########, ##### ######, ##### #####, #### ######, ###########, ########, #########, ###############: #########, ##### #####, ##### #####, #####, #####, #######, ######, ############, ########, ############, ######, ########, ##########, ############

#### ### ##### ############ ##############? #### ####’# #### ### ######.

####

Leckeres Dessert mit Vorlauf: Der Grieß muss schnittfest werden. Die fruchtige Komponente liefert die Himbeere. Foto: Manuela Rüther/dpa Foto: picture alliance / dpa-tmn

### ###### ############ ###### ### ############# #### ###### ######### ######. ## ### #### #####: ##### #### ### #### ######## ## ###### ##### ####-, #####- ### ######## ###### ### ############ ########## ###### ##########. ######### ###### ### #### ### ### #### ###### ##### ####### ## #######, #### ##### ######### ###### ######### ## ########### – #### #### ### ##### „### ##### ### ########, ### ########## ### #########“. ##### ######### #### ### ########## ###########, #### ####### ### #### ##### ## ###########.

######## ########## #### ## #### ### ##### #####, ### #########, ### ### ####### ###### #### ##### ### #### #########:

######: #########, #########, ########, ###########, ########, #############, ####################: #####, ##############: ########, #######, #########, #######, ######### (###########), #################: ######### (#########), #######, ############, ############, ###### #########

################ ###### #### ### ###### ### ##### ########### #######-###########.

#########

Kräuter wie Schnittlauch werden am besten zerkleinert, bevor sie in die Tiefkühltruhe kommen. Dort bleiben sie bis zu vier Monate frisch. Foto: Andrea Warnecke/dpa Foto: picture alliance / dpa-tmn

#### ##### ### ####, ###### ### ###### ######## ###### ######## – ## #### #### ### #### ##### ####### ######, ### ##### ### ########### ##### ##### ####### ### ############# ###### ######. #### ### ######## ######## #### ### ######, ### ### #### ####.

### ##### ####### ## #### ### #### ######### ###, ###### ######## #### ### ##### #### ############ ###########. #### ### ###### #### ##### ### ### ### ########### ### ###### ### ######### ## ### #########, ####### ###### #### ### ############## #### ############ ###### #### ######### #######.

#######: #########, ######, ###############, ###########, #########, ####, #########, ########, ############, ######, #########, ######, ########, ###########, #######, #######, #####, #######, ##########, ############, ########, ######, ############, #######, ###############, #######################: ###########, #### (###### #######), #############, #######, #############, ###############, ########, ############, #########, #######, #####, #######, ##########, ################ #############, ##########, #############, ###### ########

####### ############ #### ### ####### #### ### ##### „######“ #### ## ####.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht